Netzathleten

Beiträge von Barolf

    Ich seh da immer noch keinen Kompromiss. WS hat sich festgelegt und ist bei seinen Ansichten geblieben. Der Rest im Stadion soll sich anschliessen. Mir gefällt das nicht. Hat das in den Spielen in der 2. Liga damals auch nicht gefallen. Für mich ist das Ganze nach wie vor ein Diktat.

    Mein Inneres wehrt sich ganz einfach dagegen. Da kann ich nicht aus meiner Haut.

    Ich verachte das Werbekonstrukt genau so, wie fast alle. Protegiert wird das Ganze doch nur von Funktionären von DFB und Fußballiga und einem großen Teil der Journalisten!


    Barolf

    Ist wie mit dem Rauchen, Raucher fühlen sich von Nichtrauchern selten jestört, mich stört es nicht, wenn einer schweigt (is eh Gold) aber den Schweiger wird das Nichtschweigen stören.


    Aber wir DÜRFEN ja machen was wir wollen. 8)

    Ick bin seit 7 Jahren Nichtraucher und mich stören keene Raucher! ;-)

    Ich hab mein ganzes Leben nicht geraucht aber die Raucher haben mich stets und ständig belästigt. Früher gab´s auch noch abfällige Bemerkungen oben drauf.


    Barolf

    Protest kann, wie Neven richtig bemerkte, schon mal wehtun. Und er tut auch allen pro-Vertretern weh. Wer wenn nicht die Ultras müssen sich 15 min auf die Zunge beißen?! Leidenschaft schafft halt auch Leiden.

    Ach Gottchen, ach Gottchen die armen Ultras. Hoffentlich beissen die sich nicht aus versehen die Zunge auch noch ab, wenn vielleicht in der 4. Minute ein Chemonade Söldner zum Beispiel Sebastian Polter von hinten im Strafraum die Beine weg haut. Wie soll das UKB rund 1500 Zungen an einem Tag wieder annähen... und bekommt auch wirklich jeder seine eigene Zunge wieder zurück?


    Fragen und Sorgen über Sorgen...


    Barolf

    Waren denn alle Mitglieder Unions da? Ich meine damit alle über knapp 28 Tausend natürlich!

    sind denn zur Mitgliederversammlung alle da? Ich mein jetzt alle 28.000? Sind Beschlüsse der MV also nix wert weil nicht alle da waren oder wie...diese Argumentation ist sowas von lächerlich...


    Ich bin raus...kackt euch alleine an und freut euch, dass ihr Internethelden es geschafft habt...könnt ihr euch auf die Schulter Klopfen.... Internet Unioner...

    Du kannst mich hier im Forum nicht anonym beleidigen! Ich hab das EISERN UNION bereits auf den Platz gebrüllt da gab es das Internet noch gar nicht. Steck doch deine Aroganz und deinen Frust unter dein Kopfkissen, schmeiss dich drauf und heule...

    Ich werde jedenfalls mit aller Kraft unsere Mannschaft antreiben... und ich werde nicht allein sein.

    Die ALTE FÖRSTEREI wird nicht schweigen!


    Barolf


    Wer weiss, wer weiss, nicht das wir durch den Pokal sogar ein drittes mal gegen die Dortmunder an den Start müssen. Die Losgöttin ist unberechenbar...


    Barolf

    Der Szene, und mir auch, ist es halt nicht egal, wer der Gegner ist. Und insofern darf man als Unioner auch eine andere Sicht als Gike dazu haben. Dieser Sonntag wird wohl unsere Fankultur verändern. Und das nachhaltig.😕

    was soll das? willst du indirekt wieder suggerieren, uns anderen sei es egal, wer der gegner ist?

    damit hat die frage boykott oder nicht boykott nichts zu tun!

    es ist die falsche art und weise, weiter nichts!

    Richtig, genau so sehe ich das auch. Das der Szene nichts Besseres eingefallen ist, das kann schon passieren. Die Frage ist nur, kommt nun auch die Einsicht oder hält man weiter an seiner Breshnew-Doktrin fest.


    Barolf

    War nicht der Babbel Markus auch so jemand- ach lassen wir das ich soll ja nachdenken. Und andere Äpfel und Bananen vergleichen lassen- ich kenne so nebenbei bemerkt auch keinen der sich Bayer (also das Firmenlogo) oder thyssenkrupp auf Haut stechen hat lassen. Oder idealo oder oder oder..


    Ich hab mir ja mal sagen lassen, so für dich zum Nachdenken Weissensee abgerechnet wird am Schluss:schal::cookie

    Nee, nee, nee... das heist doch jetzt, am Schluß bekommst du das, was du verdienst... oder bring ich da jetzt was durcheinander?:nixweiss:


    Barolf

    Na dann mach ich mal den Anfang. Christopher Lenz ist meine Wahl! Hat eindrucksvoll seinen Hut in den Ring geworfen für den Auftakt zur Bundesliga!


    Barolf