Netzathleten

Beiträge von mike

    Ja eben, wir sind auf Gedeih und Verderb dem auch bei uns nicht mehr zu entgehendem Kommerz (Gewinn-Verlust-Rechnen) ausgeliefert...


    Es mag (wird) uns nicht gefallen, doch es ist der "Zahn der Zeit"... ;-(

    Na dann wird ja, in der nächsten/kommenden Zeit, meine Dauerkarte frei. Für einen finanziell, potenten Event-Zuschauer.

    Ich finde es völlig daneben, dass hier jemand per Twitter fast alle relevanten Folien der MV abfotografiert hat und allen Menschen dieser Erde öffentlich zugänglich macht. Und dass das dann hier auch noch im Forum verlinkt wird.

    Mir war nicht bewusst, das alle hier gezeigten Bilder von der MV, Geheimdokumente aus der Raketenforschung sind. Oder anders gefragt, was soll ein uns, nicht wohlgesinnter Mensch, mit diesem oberflächlichem Gedöns anfangen?

    Nach den TV-Bildern eben bleibt von dem Schiri-Bashing im Stadion nicht allzuviel übrig.

    Die vermeintlichen uns versagten Elfer .... ich sah sie jetzt nicht.

    Wir können froh sein, daß uns die Lilien mit zwei Eigentoren und der Schiri mit dem doch falschen - aber eben auch schwer zu sehenden - Elfer halfen.

    Wir sollten doch ganz still und leise sein, und mal lieber in uns (re Reserven) gehen.

    Das solltest du dann aber, ab & an, auch dir zu Herzen nehmen. Der Elfmeter war ein klares Handspiel des Darmstädter's. Aytac Sulu drückt im Sprung mit der linken Hand den Ball runter. Noch eindeutiger geht es kaum.

    Ich finde es auch interessant, dass hier alle rummeckern, dass der Schiri gegen uns war.

    Hat keiner von denen gesehen, dass der Elfer für uns eigentlich gar keiner war, da das angebliche Handspiel

    keins gewesen ist?

    Da hast du nun schon vor dem Fernseher gesessen & kannst nicht erkennen, das es ein glasklares Handspiel von Aytac Sulu war.


    Nun müsste es doch auch der letzte mitbekommen haben. Das ist ein Fake & der Schauspieler heißt, Hendrik von Bültzingslöwen.


    Genau, die saufen gar nicht, sondern kiffen nur und das den lieben langen Tag. ;)
    Alle von denen, ohne Außnahme. ;)


    Diese linksgrünversifftenschwulenkommunisten von diesem Zeckenverein, betreiben nur einmal in der Woche Körperpflege, klauen ständig bei Penny & rauben Oma's Die Handtasche. Damit das Geld für's Astra reicht.
    Das hattest du vergessen zu erwähnen.

    Das war ein hochverdienter Sieg für uns, da kann es auch keinen andere Meinung darüber geben. Warum das so ist ? Weil Siege für Union immer hochverdient sind. Und zu St. Pauli und deren komische Fans, ich kennen keinen Unioner der die gut findet und mein Unionbekanntenkreis ist recht groß. Der Grund dafür, sie labbern zu viel über Politik und sie verachten Menschen die regelmäßig arbeiten gehen, sind für sie alles blöde Spießer. Kann ich aus eigener Erfahrung sagen, etliche ihrer Fans sind einfach nur pseudolinke Spinner.


    Du kennst natürlich etliche St. Paulianer & ihre Geisteshaltung. Wow, ich bin beeindruckt und wundere mich, wie du so eine gequirlte Scheiße schreiben kannst. Ach wie schön ist doch, das einfache Weltbild.

    "Dass er als Ex-Profi sein Geld auf ganz bürgerliche Weise verdiente und verdienen wird, findet Patschinski „völlig normal. Viele Fans glauben noch immer, dass das Geld aus der Fußballer-Karriere fürs ganze Leben reicht“. Das träfe allerdings nur auf Top-Spieler zu. – Quelle: ©2017


    .... oder solche die es nicht mehrmals verzocken :whistling:


    @kibitzer, das ist seine Privatsache.


    Liebe Stadt Leipzig,


    als frischgebackene Eltern erhielten wir kürzlich das Willkommenspaket der Stadt. Neben allerlei brauchbaren und wirklich schönen Sachen befand sich darin auch eine Babymütze des Fußballvereins RB Leipzig. Nun können Sie meinem Profilbild entnehmen, dass ich dem Lager der BSG Chemie zugetan bin, doch auch ohne grün-weiße Brille möchte ich einige Worte dazu verlieren.


    In unserer schönen Stadt gibt es unzählige Fußballvereine, die teilweise älter sind, als ein jeder von uns. Ob nun die BSG Chemie Leipzig, der 1. FC Lokomotive Leipzig, die SG Olympia 1896 Leipzig e.V., die Spielvereinigung 1899 Leipzig e.V. und wie sie alle heißen. Ein jeder von diesen Vereinen hätte jede Aufmerksamkeit verdient. Stattdessen machen Sie Werbung für einen Verein, der es von Anfang an nicht sonderlich schwer hatte und dem die Fans, die sich zugegeben nach erfolgreichem Fußball in der Stadt sehnten, nur so zuliefen. Das ist ein Faustschlag ins Gesicht all der ehrenamtlichen Helfer, die jeden Tag dazu beitragen, dass ihr Verein überhaupt überleben kann. Selbst auf Fußball darf man sich dabei gar nicht beschränken. Leipzig beherbergt eine Vielzahl von tollen Sportarten und Vereinen, die allesamt dazu beitragen, dass wir alle das Luxusproblem einer großen Auswahl haben (dürfen). Bitte versuchen Sie nicht, den Leipzigern und Leipzigerinnen diese Entscheidung von vornherein abzunehmen. RB Leipzig wird auch ohne sie dauerhaft erfolgreich sein.


    Erlauben Sie mir neben dem sportlichen Aspekt noch eine Anmerkung: RB Leipzig ist und bleibt Werbung für einen Energydrink aus Zucker, Koffein, Taurin und anderer sehr "gesunder" Sachen, die weder für einen Säugling, noch für eine stillende Mutter besonders geeignet erscheinen.


    Die Mütze schicke ich Ihnen gerne zurück. Unsere Kinder dürfen später ganz frei wählen, wohin sie ihre Sympathien verteilen. Ob sie später stolz mit einem Chemieschal heim kommen oder ob er blau-gelb oder gar mit einem Bullen verziert ist, dürfen sie selbst entscheiden.


    Mit freundlichen Grüßen
    K. Hochler

    Ein bekennender Hertha BSC Fan, macht in meinem geliebten Verein, die Außendarstellung. Ich kann mich nur noch wundern. Eisern Union - wie haste dir verändert.
    Dann noch eine gewisse Zuneigung zum BFC Dynamo. Warum musste Pitsche Patsche damals gehen?

    Manche wollen einfach nur raus aus dem Keller...


    Ganz großes Kino von dir, das du dein Niveau so weit nach unten schrauben kannst. Respekt!
    Was sich manche in der heutigen Zeit gegenüber Menschen rausnehmen, die sie nicht kennen. Anmaßend & Respektlos. Der moralische Wertekompass ist halt nicht bei allen vorhanden.

Reklame: