Netzathleten

Beiträge von dom

    Moin zusammen,

    ich suche noch (sehr kurzfristig, ich weiß) eine Karte gegen Werder. Ein zwei Bierchen und unendlicher Dank wären als Zugabe zum Preis on top. Block ist völlig egal, außer Gästeblock.

    Vielleicht klappts ja noch.


    Eisern :schal:

    Ich häng mich mal dran. Suche auch noch eine Karte. Wir feiern heut Geburtstag im Stadion und ein Kumpel hat keine Dauerkarte und müsste allein draußen bleiben, da kein Glück bei der Verlosung.


    Bitte Danke:gamer

    Der Präsi meinte ja es gibt keine Kopplung, einzig das Vorkaufsrecht für Dauerkarteninhaber-Nichtmitglieder fällt weg.
    Das ist natürlich im Moment quasi eine Kopplung, weil es plötzlich so viele Mitglieder gibt. Aber in 3 Jahren is ja wieder genug Platz und für alle die zwar Dauerkarteninhaber, aber kein Mitglied sein wollen braucht es die Mitgliedschaft dann auch nicht mehr.
    Wurde schon oft erwähnt, man kann es nie allen Recht machen, aber das ist m.M.n. die logischste Lösung.
    Wenn man anfängt Sonderregeln für dieses und jenes zu kreieren, geht das Gezeter über die jeweils gezogenen Grenzen los.....

    Einfach nur geil!
    Der Entwurf sieht für mich noch besser aus, als ich es zu träumen gewagt hatte. Vor allem das mit den Klinkertürmen und dem großen Eingangsbereich vor der Gegengrade hat einfach klasse.
    Es bleib das mit Abstand schönste Stadion der Welt, auch wenn das alles verdammt groß aussieht und ich hoffe das wir das auch einigermaßen füllen können.
    Ich habe nicht so viel Ahnung vom bauen, außer das es immer mehr kostet als man vorher berechnet hat :D , deswegen hoffe ich mal das 38 Mio reichen.
    Kommt mir für solche Ausmaße an Um- und Neubauten recht preiswert vor.
    Danke an alle Macher und sonstigen Beteidigten!

    Kritische Fragen und Meinungen zu unterdrücken ist am Ende immer tödlich.
    Sie anzuhören und sie zu reflektieren kann nur vorteilhaft sein.


    [/quote]


    Na wenn Dir das nicht bald mal um die Ohren fliegt... :D

    Terodde kam doch auch von Köllns Reserve oder? Müssen wir diesmal bloß ne festgeschriebene Ablöse von mindestens 100 Mio. in den Vertrag schreiben,sonst geht beim Abgang hier wieder Jahre lang das Geflenne von allen die es schon immer gewusst haben los.....

    War es nicht der KSC,der schon lange abgestiegen am letzten Spieltag der Bertha mit einem 4:0 die CL-quali versaut hat? Das muss Braunschweig auch erst mal gewinnen, erst recht wenn sie evtl. schon vor dem Spieltag hinter uns stehen...

    Komisches Spiel heute, auf jeden Fall wieder sehr anstrengend obwohl es erst gar nicht da nach aus sah. Nach den ganzen Nackenschlägen, welche ja größtenteils in den letzten Wochen eher "hausgemacht" waren, war ich bis zum Platzverweis doch recht glücklich heute. (Und bin es nach Abpfiff natürlich wieder)
    Selbstvertrauen muss man sich halt über Erfolge holen, dann flutscht es auch wieder und die Leichtigkeit kommt von ganz alleine zurück. Dann sehen die Zweitligaspiele vielleicht auch mal wie erste BL aus @Unionfux :P . Das einige sich an dem einmauern und besonders an den Ecken in der Nachspielzeit stören kann ich nicht so richtig nachvollziehen. Vor dem Sandhäuser Tor sah das bei uns für mich sehr stabil aus und nach dem Tor musst Du zu machen, egal wie die vorher gespielt haben. Ein Anschlusstor ne viertel Stunde vor Schluss in Überzahl gibt halt immer Rückenwind, daher von mir kein Vorwurf an Team und Trainer , vor allem weil es ja gut gegangen ist und nachher ist man ja immer schlauer.
    Gerade die Nummer mit den Ecken zum Schluss fand ich richtig geil, absolut abgezockt und nicht zu vergleichen mit auch von mir abgelehntem Zeitspiel durch qualvolles kaputt liegen des Rasens. Vor allem weil die Schwarzen da nix machen konnten und die sich so schön aufgeregt haben. Da wissen die jetzt endlich mal wie es ist wenn man sich so aufregen muss :D und das hat mir dann doch einige Genugtuung verschafft nach deren Auftritt heute.
    Mit Seb das war natürlich ne Luftnummer heute, aber der Hosi netzt ja in letzter Zeit immer wenn er spielt und hat auch ein großes Kämpferherz, deswegen gewinnen wir auch ohne Nummer 9 in Braunschweig und dann sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.
    Geile Stimmung heute fand ich, auch gleich von Anfang an, außer kurz nach Abpfiff. Da hatte es sich angehört wie als wenn wirs noch vergeigt hätten. War wahrscheinlich wie bei mir erstmal durchatmen und runterkommen angesagt ehe man sich richtig freuen konnte, aber an solche Stille direkt nach einem abgepfiffenem Sieg kann ich mich nicht erinnern.
    So what, alles auf rot.
    Nur noch drei Siege :schal:

    Naja, wer glaubt das man die Leistungsträger ewig in der zweiten Liga halten kann und dann genügend Versuche hat aufzusteigen, der glaubt vielleicht auch das Zitronenfalter Zitronen falten...Man muss die Feste feiern wie sie kommen ,also AJ!
    Ausserdem weiß doch keiner wie die Mannschaft im Aufstiegsfall verstärkt werden würde und im ersten Jahr spielt die Euphorie eh immer noch ne große Rolle.,Also nicht den Sand in den Kopf stecken, auch wenns hoch geht...

    Ich kann mich erinnern, dass das "Aufwachen" schon einige Male Wirkung gezeigt hat. Weiß nicht mehr wieviel Tore oder gar Siege daraus resultierten , aber es ging oft ein Ruck durch die Mannschaft was sich dann wiederum auch auf den Rängen wiederspiegelte und man wenigstens das Gefühl hatte, es geht noch was. Gestern dachte ich mir nach dem Tor schon,dass das nixmehr wird.