Netzathleten

Beiträge von BeCe

    Genau.
    Und in NY sterben die Menschen genau JETZT deswegen. An Asbest wegen den Anschlägen 2001.

    Man, Man....*kopfschüttel*

    Ich verehre Tusche, nur macht er Sachen die ich schon bei anderen Personen bekloppt fand.


    Nun können mir die stetig gut informierten den Unterschied zu anderen Krankenhausbesuchen erklären.


    https://www.berliner-kurier.de…a-schienbeingott-li.79586

    nur weil es Tusche ist, macht es die Sache nicht weniger bescheuert.
    Wolltest du das hören, gneko?

    Für dich schreibe ich es gern auch nochmal extra. Der Besuch von Tusche im KH war genauso fahrlässig wie der von den AfD Hanseln.

    das stimmt. Preislich ist das oft schon schmerzhaft.
    Aber letztens hat sich mein Chef ein supi dupi Windows Notebook gekauft und das war ebenfalls in der Macbook Preisklasse. Die Konkurrenz hat sich längst schon angenähert, siehe die Flagschiffe der Samsung Handys.

    Kann ich so nicht bestätigen, werde dich dann aber auf dem laufenden halten, versprochen.


    Und jetzt wäre es super, wenn Ildre geholfen werden könnte... scheint ja ein schwierigeres Problem zu sein.


    ps. Das im Musikbereich fast ausschließlich Apple Produkte arbeiten, hat schon seinen Grund.
    Die Teile funktionieren, stürzen nicht ab. Auch nicht im Dauerbetrieb unter Höchstlast. Windows siehst du da nicht. Und das hat ebenfalls seinen Grund.

    Das stimmt natürlich.
    ich habe damals das ( für mich) kleinere Übel gewählt und das war dann Apple.
    Bei aller ( teilweise auch berechtigter) Kritik an Apple Produkten: die Zusammarbeit von Soft und Hardware funktioniert und die Systeme laufen deutlich stabiler als Windows Pc (wobei ich das bei heutigen W 10 nicht beurteilen kann).
    was hat mich das damals Nerven gekostet....

    In zwei Wochen kommt die Lösung: habe mir einen Mac gekauft. Keine Probleme mehr 😁

    Sorry Ildre, für absolutes Offtopping. Ich drücke dir die Daumen, dass du es hoffentlich bald hinbekommst.

    Bubb Ho Tep (2002)

    Der vielleicht beste Film mit dem ungekrönten Meisters des B Movies, Bruce Campbell.
    Und wahrscheinlich einer der besten Soundtracks der Filmgeschichte.
    Inhalt:

    Elvis (Bruce Campbell) lebt! Zusammen mit einem ebenso lebendigen John F. Kennedy (Ossie Davis) verschimmelt er in einem texanischen Altersheim. JFK ist übrigens unterdessen ein Schwarzer geworden, umgefärbt. Warum kompliziert, wenn’s auch einfach geht? Langweilig wird es den zwei Rentners jedenfalls nicht: Im Altersheim kommt es zu mysteriösen Todesfällen, deren Aufklärung sich Elvis und JFK fortan verschreiben. Dabei entdecken sie das Geheimnis um eine altägyptische Mumie, die sich von den geschwächten Seelen der Senioren ernährt. Das lassen die beiden Legenden ihr so nicht einfach durchgehen...(Filmstarts.de)


    hier gibt es den Film im Original (Englisch) auf YouTube

    https://www.youtube.com/watch?v=CXYvOMTcCnI&t=2633s


    in gut sortierten Videotheken gibt es den Film auch in deutsch.

    Wobei in der Realität, wunderbarerweise, die Solidarität ( viel) mehr gelebt wird...dort hat man halt ein Gesicht.


    hallo FCU10779,

    habe 42 Sticker geschenkt bekommen, sammle aber selber nicht.
    Kannst sie also gerne haben. Sind viele dabei, die dein Sohn noch braucht.
    wenn du mir deine Adresse per Pn schickst, sende ich sie dir gern zu.

    ha ha - spielplätze in brandenburg geschlossen, in berlin nicht, mit der begründung, daß schon viel verboten sei... :nixweiss:


    aber ich sehe ich ja gegenüber bei mir auf dem spielplatz, kinder halten natürlich den sinnvollen abstand... :dash

    ich finds gut, dass die Spielplätze geöffnet bleiben.

    https://www.berliner-zeitung.d…t-als-erwachsene-li.78639


    Wenn die Eltern aufmerksam sind (und bleiben) ein , für mich, überschaubares Risiko.

    Ps. Bei uns stehen (manchmal) die Mütter näher zusammen als die Kinder je zusammen kommen.

    Das ist leider fahrlässig und ärgerlich.

    Hauptübertragung ist die Tröpfcheninfektion und vergleichsweise wenig die Schmierinfektion.
    Und wer mal genau auf dem Spielplatz hinsieht, wird sehen, dass die Kinder sich wenig direkt ins Gesicht sprechen...

    Wie gesagt, für mich ein überschaubares Risiko.
    Nicht umsonst, plädiert unser aller bekanntester Virologe dafür, für das österreichische Kita Modell. Dort werden die Gruppen „verdünnt“ aber die Kitas nicht geschlossen.

    ukka

    Es ist einfach (m)eine Meinung zu deinem Vorschlag.
    Dass das Geld sowieso schon weg ist, kannst du Fans, die sich das wirklich abknapsen, schwerlich vermitteln.
    Meine Meinung.


    ps. die überwiegende Mehrheit wird das Geld sowieso nicht zurückfordern. Denke ich und fände es auch gut.

    Ich finde, das sollte jede/r für sich selber entscheiden.
    Es gibt eben (leider!) auch Fans, bei denen ist finanziell alles auf Kante genäht und die sich jeden Stadionbesuch abknapsen und da könnte ich es verstehen, wenn das Geld zurückerstattet wird.
    Natürlich.
    Wer es entbehren kann, steht es natürlich frei, es dem Verein zu spenden ( oder der Stiftung oder oder...).

    @KlausdasBrot
    Was genau hat die Herkunft der Senatorin mit der Qualität ihrer Arbeit zu tun?

    Erklär mir das bitte mal...

    Darfst vorher auch ruhig ein bisschen nachdenken. Schadet (dir) auf keinen Fall...

    Die Frau kann und hat den Job nicht für ihr Fachwissen bekommen sondern aus parteipolitischen Kalkül. Die war Bänkerin ob Geldgeil kann ich nicht sagen.
    Ich hoffe Du hast Sie schon mal sprechen hören.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Dilek_Kalayci

    Bankerin.,.naja.
    Lt Wiki war sie Mitarbeiterin bei der DKB. Demzufolge wäre jeder Mitarbeiter/in einer Bank/ Sparkasse also Banker/in.
    Kann man so sehen, wenn’s in die „Argumentation „ reinpasst...:/:S
    Für den Rest deiner Behauptungen gibt es irgendeine nachvollziehbare Quelle??

    Und irgendwie weiß ich immer noch nicht, welche Rolle ihre Herkunft dabei spielt.