Netzathleten

Beiträge von BeCe

    kann nix dafür, dass du wohl noch trotz ner Bearbeitungsgebühr deine Karte noch nich hast,

    Mein Kumpel stand heut ganze 2 Minuten an 8|

    war allerdings auch noch einer vor ihm inner "Schlange" :/

    8o


    sind denn schon die online Karten im Briefkasten gewesen :D

    Nö aber niemand hat damit ein Problem.

    Du auch nicht, denn du hast ein anderes und das ist so viiiiiel größer...

    ;(

    Erstaunlich, dass es (vielleicht) für Gogia bei uns nicht reicht.

    Solch ein exzellenter Techniker, solch eine wunderbare Ballbehandlung...

    Ich fänds richtig schade, wenn er uns verlassen würde...

    Becker ist sehr gut, wenn in die Tiefe angespielt. Aber wen soll ihm die Bälle Tiefe spielen???

    Diese Frage stellen wir uns schon seit Jahren bei Union. Alle Hoffnungen liegen jetzt auf „Spielmacher Kroos“.

    Tatsächlich kann Kroos das.

    Genau wie Zulj

    Tante Edith schreit gerade herüber, dass es egal was ist, was ich schreibe. Wenn man sich mal auf jemanden eingeschossen hat, bleibt die Objektivität oft auf der Strecke.

    Kluge Frau...

    Wir haben bei uns in der Firma auch eine Art Systemgebühr.

    Die beeinhaltet (hauptsächlich) die Anschaffung hochwertiger Programme für Druckvorstufe, Rechner, hochwertige Druckmaschinen u. ähnlicher Hardware.

    Von daher ist eine Systemgebühr völlig in Ordnung.

    Ich hätte es aber eleganter gelöst z.B. den Preis für jedes Heimspiel um 50 Cent erhöht und die Systemgebühr einfach auf 2€ gelassen.

    Jaja, der böse rote Senat...

    Warum sollte man den Piloten absichtlich Steine in den Weg legen (wollen)?

    Aber behaupten kann man es ja mal schnell...

    Das mit dem dilettantischen Förderverein kommt der Sache wohl näher...

    Und...


    ...nun behaupte noch jemand, dieser Stasispinner sei Unioner. Er ist ein Dreck und war es immer. Und das mieseste an ihm: er versucht sich über unseren Verein, dessen altgedienteste Fans er immer gehasst haben muss und wohl auch noch immer hasst, zu profilieren. Und die jüngeren, und sone Typen aus dem Westen, jubeln dem potentiellen Mauerschützen noch zu... widerlich! Ihr habt Union und Unioner nie verstanden!

    Früher wäre diese Ratte übern Zaun in den Innenraum geflogen, aber nicht ohne vorher noch schön die Fresse poliert zu bekommen 💪

    Ritchie

    bin immer wieder beeindruckt ob deiner gehaltvollen Beiträge.


    Persönlich habe ich die Hoffnung, dass in zwei Jahren ein anderer Name auf der Brust steht.

    Der auch besser zu uns passt.

    Zu unseren Werten, die wir ja immer so toll propagieren.

    Aber einige wollten ja immer mit Macht, schnellstmöglich und um jeden Preis, den Erfolg (nicht wahr Ritchie?).

    Da sind Werte dann auch nicht mehr soo wichtig...

    Und so schließt sich dann der Kreis.

    Bin von dieser! Entscheidung enttäuscht, das gebe ich gern zu.

    Schade, dass man so wenig über die (finanziellen) Hintergründe erfährt...

    Da in dieser Saison der 2TM höchstwahrscheinlich zu jedem! Heimspiel geöffnet werden wird, gibt es vielleicht nochmal 300-700 Tickets mehr (persönliche Schätzung).

    In der letzten Saison war das ja nur 3 oder 4mal tatsächlich der Fall, oder?

    veritas ,

    Ob das jetzt besser ist?:(

    Wenn es ein Wunschkonzert wäre, hätte ich mir Trigema gewünscht.

    Aber dieses Problem teilen ja leider fast alle...

    moskvitsch

    es geht nicht darum, kritiklos zu sein sondern eine Idee weiterzuentwickeln.

    Und in dieser Beziehung habe ich von dir noch nichts gelesen.

    User wie Mittelalt-Unioner und veritas haben dagegen Vorschläge gemacht (Spieltagsbeflockung, 1.Spieltag) , die zumindest nachdenkungswürdig sind.

    Ich finde das gut und es freut mich, dass es solche Unionfans gibt, die versuchen, eine tolle Idee zu verwirklichen. Auch wenn es am Ende in einer etwas anderen Form passiert.

    Mehr nicht....

    Ich finde die Idee auch supi und die Leute, die ständig schreiben, warum und was nicht geht...ihr nervt (mich).

    Warum kann man nicht versuchen, eine Idee zu verwirklichen statt ständig nur zu meckern...

    Auch aus unrealistisch klingenden Ideen, kann eine tolle Idee entstehen, die durchaus durchführbar werden kann.

    Warum vorher schon die Flinte wegschmeißen?