Netzathleten

Beiträge von united66

    Ich bin mit dem ganzen Internationalen Dreck komplett durch. Das ist alles zum verrecken verurteilt.


    Wer langeWeile hat, könnte mal den Schuldenberg aller inter. Teilnehmer errechnen.

    Wie Geistesgestört und Charakterlos diese Fuzzis sind, zeigen doch deren Rückzieher nichtmal innerhalb von 24 Stunden.
    Das Sahnhäuptchen allerdings sind und bleiben die verlogenen, korrupten Affen bei FIFA/UEFA. Jedes Jahr geht noch was anderes, noch mehr, noch mehr und noch mehr. Was war der Blatter doch für ein harmloser Präsident😜

    Weder EM, WM, EL und CL und der Mist, bei dem wir eventuell mitspielen sollen.

    Es sagt doch alles, was Kruse auf die Frage des Sky Reporters antwortete. Bundesliga reicht mir voll und ganz, das ist für mich schon fast im Grenzbereich.

    Ach Trimbo pokert nur, das hört man doch sauber heraus👍

    Wie sagte er leicht grinsend?
    ....seine gute Leistung, Interessant für andere, fühle mich hier sehr wohl........

    2 weitere Jahre, im 2ten Jahr eher Leistungsbezogen, die „1966“ Euretten mehr Gehalt kommen on top.

    Der Alte und Co werden ihn doch nicht anders sehen wie wir.


    Bei Andrich könnte ich mir schon einen Wechsel zu nem englischen Verein vorstellen. Aber hätte hätte Fahrradkette.

    Mir wäre ein satter Einschlag bei uns um Längen lieber.

    Für alles andere ( Leihe nach DD, HRO etc.) hätte man ihn auch nicht holen brauchen, ein 17 jähriger Rohdiamant ist er auch nicht.

    Überrascht mich jetzt schon leicht, aber der Trainer und Co sind wesentlich dichter dran👍 Zumal noch andere Faktoren ne Rolle spielen.

    Na dann viel Erfolg, mal schauen ob es auch nen kleinen Schub nach vorne bringt.

    Den Mut seine Heimat und die Familie so weit zu verlassen, muss man erstmal aufbringen, Respekt Junge👍

    Simon wird sich und uns wohl nie vom Gegenteil überzeugen können. 2liga der Bomber, 1liga einer von sehr vielen, komisch!


    Ich würde mir eher nen Mix aus Bülter und Becker wünschen, Mitte 20, solide Schusstechnik, Speed, gut für 15 Buden.

    Mal kiecken was OR im Zylinder versteckt.

    ist schon etwas tragisch mit Pannewitz, eigentlich sehr schade. Das hat alles irgendwie was von Patsches Storry.

    Grad heute wo jede(r) 2 mit .....Hallooooo was geht ab meine Freunde..... seine geistigen Fähigkeiten schon sehr arg strapaziert.

    Die meisten würden sich stramm umgucken, wenn se Zivildienst oä. machen müssten.

    Generation YouTube Star, yääää Alter, was geht Bro....... was für ein Dreck!
    Da sind mir Typen wie das Pummelchen wesentlich angenehmer. Bodenständig, ehrlich und nie abgehoben.

    Den Traumsponsor wird’s so nicht geben, wo Licht ist, ist auch Schatten. Diese Unsummen an Kapital müssen auch irgendwo herkommen. Ich hab auch noch nie das Teslalogo auf nem Jersey gesehen. Der schiesst lieber sinnfrei seine Karren in die Umlaufbahn.

    Will der nicht auch die Unmengen an Satelliten dort oben haben?
    Die wären, bis auf den Bcc, für jeden Klub sicherlich ne ziemliche Herausforderung.

    Vielleicht sollten wir langsam mal mit dem Elon ins Geschäft kommen.
    Ein - zwei Jahre Tesla auf dem Ärmel

    und er baut nächstes Jahr schnell die Strecke nach FF incl. Bahnhöfe aus zB.
    Er braucht ja eh Einen in Freienbrink

    und wenn er schon mal dabei ist....:nixweiss:

    derzeit schaut’s zwischen BB und Elon nicht so rosig aus. Da wird doch nicht etwa das dicke Ende ......... Friede,Freude, Eierkuchen sehen anders aus, die Amis drücken ua. für deutsche Verhältnisse zu sehr aufs Gaspedal.

    Da passt vieles einfach nicht zusammen. Wer arbeitet dort zu welchen Bedingungen etc. Typisch Anis eben, zumal seine Bude „mehr Wert“ hat wie Bmw, Mercedes und VW zusammen. Dann kassieren se noch Millionen von Erlassen und und und.
    Das ist alles nur noch krank und widerwärtig.

    Wäre Frankfurt nicht nbissel steil für Baume? Dort erreicht ein Sturm etwas mehr Speed als im „ beschaulichen“ Paderborn. Dort regelt man als Präsident noch persönlich am Telefon offene Fragen.......

    Da wäre selbst der Schleudersitz in Köln ein ruhiger Zeitgenosse.

    mMn war das in einem Jahresabschlussinterview, kleines Fragezeichen.......

    Unabhängig davon, wir opfern diesen Ratten ua. unser aller erstes Spiel der Bundesligahistorie und und und. Diese Thematik ist doch im Forsthaus bekannt und auch erwünscht. Hier ähnelt es aber mehr einer Floskel.
    Ne Ex Ratte um jeden Preis? Nein Danke

    Über diese Verpflichtung kommt Null Freude auf, im Gegenteil! Jetzt sind es gleich mal 2 Probleme die mich nerven.
    Zum ersten ( RB) wurde viel geschrieben. Der 2te Aspekt ist der Name an sich. Da sein buckliger Bruder nur zum reinen abkassieren ins Westend wechselte. Die perfekte Fußballerhure, widerwärtig! Schade das der Verein entgegen vieler Fans hier (etwas) unsensibel handelt.
    scheiss Diskussion, scheiss Thema.

    Ich kenne auch all sie Strässer, Sporks und Isas, was sie allesamt hier erreicht haben. Trotzdem ist mir spürbar unwohl, ob das Not tat?
    Grad nach dem auch der Präsi eigentlich unmissverständlich äußerte, sich nicht bei denen befinden zu wollen.
    Mir geht grad etwas an Glaubwürdigkeit verloren, das wäre für mich der eigentliche Supergau. Jahrelang demonstrieren wir Fans bei jeder Gelegenheit und nun kommt noch eine weiterere Ex Ratte? Muss ich nicht verstehen, ist auch nur meine bescheidene Ansicht.

    SCHEISSE!

    Wir?

    Also ihr geimpften und getesteten?

    so wird’s wohl laufen. Vor Wochen noch wurden alle Diskussionen um Vorteile geimpfter schnellstens verworfen und heute liest sich das schon anders. Nun wo die unentschlosseneren dran sind, muss der „Impfdruck“ auch erhöht werden. André schrub nicht umsonst von einem Wink mit dem Zaunpfahl seitens de Vereins.

    Das wird nun zum wohl oder übel der „Standart“ werden.

    Unabhängig vom Spielverlauf und Gegner.


    Apropos Gegner :

    Mainz schlug wen nochmal am Samstag mit 2:1?

    Köln schlug am Montag wen nochmal mit 2:1?


    Abstiegskampf und Mut sehen anders aus !

    Was für Weicheier, zumal genau IHR letzte Saison davon am meisten mitgenommen haben solltet.

    Dusseldoof will nicht. Todesangst Zitrone ist ja nicht mehr dabei.

    Das war Todesangst-Otto, möchte ich meinen.:opi:

    Hmmmmmm, es war wohl noch viel schlimmer!

    Ich glaube Otto sagte damals:

    ......er habe Halbangst gehabt..........


    Halbangst, was ist das denn bitte fürn Dreck?

    Dieser Begriff fiel auf die Frage, wie er sich beim Wiederanpfiff gefühlt habe.

    Halbangst , soso. Damals wurde schon fleissßig gesponnen was das Zeug hergab.