Netzathleten

Beiträge von Nunes

    Mich wundert das bei den ganzen "freiheitshelden" hier im forum, keiner die alte försterei stürmte in den letzten 5 heimspielen .... im internet waren sie aber immer sooo richtig

    mutig und sag(t)en immer immer immer ihre meinung.

    .... und freuen sich wenn die schwäbischen hausfrauen in heidenheim ins stadion "stürmen".


    watt macht eigentlich atilla hildman, der alte osmanische veganer ? schon hingerichtet vom zionistischen merkelregime oder marschiert er noch mit seinen millionen

    followern ? oder schon inner klappse wegen depressionen ?

    Gibts schon watt neues ??? wo issa hin ? immer noch im selben lokal oder schon weitergezogen ? watt hatta gegessen und wie hat MK bezahlt ? mit scheck, bar oder ner türkischen kreditkarte. nene du is watt los hier bei der personalie kruse.

    is ja balle so als wenn UNION inne BUNDESLIGA aufgestiegen wäre.

    Also wenn da mal nen kragen oder die armbündchen gelb sind braucht man wegen mir kein drama draus zu machen, aber schön sollten sie doch schon aussehen UNSERE trikots.


    also die angeblichen teile da aus dem kaufpark eiche, nenene

    macht keinen quatsch .... das wäre ja wie mit der zeitkapsel

    back to the nineties, zurück zu pedro b.


    stelle mir das gerade vor, das da schon ware in hinterzimmern liegt und die neugierigen lehrlinge vom meester gesagt bekommen, willste mal die neuen uniontrikots sehen, sags aber keinem weiter, streng geheim. und keine photos !!!


    Wird zeit das mal langsam was präsentiert wird, wir leben schliesslich im kapitalisimus und wer weiß wann die nächste inflation kommt.

    Also ich hoffe doch das der herr ruhnert und seine scoutingabteilung wieder so ein paar nulpen (husthust) holen wie andrich, bülter, ingvartsen oder schlotterbeck z.B. alles leute die keiner von uns sooo richtig einschätzen konnte.

    natürlich gibts auch ein paar gegenbeispiele von neuzugängen, welche nicht einschlugen, aber bei einem 30+ kader auch kein wunder.


    wünschen tue ich mir natürlich auch einige namhafte zugänge, gerade im tor und im sturm. und gogia und abdullahi

    mal ne verltzungsfreie zeit. die könnten auch noch was werden.

    Ich gehe immer noch ganz naiv davon aus, das da ein schickes

    trikot präsentiert wird, besser sogar 3. kann mir bei der geschichte auch nicht vorstellen, das Union noch wartet mit der präsentation und die teile schon in irgendeinem hinterzimmer eines einkaufsparkes rumliegen.

    DAS hätte ja was vom FCU der neunziger. hoffe mal das die sache zeitnah aufgeklärt wird und sich alles wieder

    etwas beruhigen wird. hehehe und wenn nicht haben wa wenigstens ein thema um das sommerloch zu füllen.

    Es fehlt vor allem an wirtschaftlicher kraft und dann braucht man noch eine solide vereinsführung, welche mal eine gewisse konstanz beibehält. ein großes problem, hausgemacht vom DFB und den vielen regionalligavereinen

    ist dieses verdammte nadelöhr von liga 4 zu 3.


    ansonsten muß man sein potential schon herausholen.

    zuschauermässig tun das einige vereine ganz gut, andere

    wieder überhaupt nicht. negatives paradebeispiel ist erfurt.

    schöne mittelgroße landeshauptstadt mit einem sanierten

    stadion. die vereinsführung desaströs und der fan- und mitgliederzuspruch nicht wirklich prickelnd. beim FCM und

    Hansa siehts da anders aus. schön ist es das wir das mal gegenwärtig von der sonnenseite begutachten können.

    Langsam wirds hier zweitklassig wa ...


    UND ich hoffe der glorreiche FCU bleibt da noch ne weile aussen vor. im darknet sollte es doch genug möglichkeiten

    geben das auszudiskutieren, ob man in deutschland alles

    sagen darf oder eben nicht, oder bei speakers corner ....


    nächste saison wieder zweitklassig. HaHaHaSV ... top.

    die sehen bald ihr 100. spiel in dieser liga. ich wünsche mir

    für den FCU das gleiche jubiläum eine liga höher.

    ob bruno labbadia im januar wieder die raute trägt ?

    Wenn der felix bleibt, sollte das aber seinen preis haben ....

    der soll seinen bruder zum freundschaftsspiel ranlotsen,

    natürlich mit den königlichen und nicht "the best of kreis greifswald". angetreten wird kostenlos und die üppigen einnahmen können dann fürs fanhaus verwendet werden.

    baubeginn 2029, also wenn das mit dem "fernverkehrsplan"

    des senats soooo klappt ! 2 große adidasvereine unter sich.

    Watt soll denn da großartig rumoren bei den ultras oder der "normalen" fanseite ??? es wird wie immer sein. bei misserfolg werden sie rumjammern und vielleicht auch den fetten bären

    durchs 36er oly jagen und bei erfolg beifall klatschen und zwar im akkord. und bei den mitgliederversammlungen wird

    ein bißchen rumgenörgelt bis schiller ihnen einen eimer positiver zahlen über die birne schüttet und dann ists gut.

    Ich bin erstmal froh das Anderson einen vertrag hat und nicht wie Gike ohne ablöse wechseln kann. das war teil des deals. er hat bei uns unterschrieben und sich dann halt eine

    festgeschriebene ablöse reinschreiben lassen. ähnlich wie

    bei Skrzybski damals. warten wirs mal ab. denke da wird sich

    das karussel noch ganz schön drehen in unserem kader.

    ich hoffe da kommen nen halbes dutzend guter leute, welche das potential haben in der ersten elf zu spielen oder zumindest dicht dran sind. torwart, abwehr, mittelfeld und sturm.

    ich hoffe für GANZBERLIN das das geld auch nachhaltig angelegt wird. also für die 150 mio nicht 3 neue spieler

    kaufen, sondern 4.


    championsleaguefinale 2023

    ... red bull markranstädt vs horst wind berlin vor NULL zuschauern in konstantinopel. (grund dafür sind neue hygieneregeln wegen des verdachts auf einen neuen schweinegrippevirus, gespielt wird auf desinfiziertem kunstrasen)

    Was der alte osmanische veganer hildmann lebt immer noch ?dachte der ist schon an der front gefallen oder vom

    zionistischen merkelregime hingerichtet. finanziert von gates.


    habe ja durchaus auch meine zweifel, ob dieser ganze coronascheiss so durchgezogen werden musste, aber deswegen renne ich doch nicht vollidioten wie hildmann, naidoo und jebsen und ihren internetexperten hinterher.

    ABER natürlich nehmen wir das gerne mit, wenn es denn

    möglich ist 1, 2, 3 plätze nach vorne zu springen, vielleicht

    sogar die bitch noch zu überholen ... wenn man dann noch 2, 3 euro mehr in der tasche hat, um so besser. denn all das hilft den laden am laufen zu halten und uns auch infrastrukturell

    voranzubringen, genauso wie rund 400 sponsoren, bald 40000 mitglieder und auch die entwicklung und der weiterverkauf von jungen spielern wie wood, skrybski etc.


    das wesentliche für uns fans bleibt, blieb doch so ziemlich erhalten .... stehplätze, bratwurst, bier. diese coronascheiße

    fühlt sich in der 3. kreisliga oder ober- und regionalliga auch

    nicht besser an. wir sind nun schon weit über ein jahrzehnt

    im dfl-bereich, spielen mit im profizirkus und haben unsere nische gefunden und sind ein wahres ORIGINAL, ein verein mit charisma. natürlich gehört da auch etwas geld dazu, welches sportlichen erfolg wahrscheinlicher macht.

    Naja das sollten wir aushalten und mit einem lächeln hinnehmen *, denn dass wichtigste war ja das es überhaupt

    etwas zu feiern gab ! nach dem klassenerhalt sollte nochmal

    der virtuelle klingenbeutel rumgereicht werden zum wohle des FCU und dann ist juuuuut.


    * von offizieller stelle sollte vielleicht mal nachgfragt werden, was denn die herren kalou, herrlich und diese bvb-friseure so abdrücken mussten für ihre vergehen.

    Nach dem Klassenerhalt ist vor dem Klassenerhalt ...

    wer das erste Spiel in der Bundesliga sah, will nicht nur

    das 50. sondern auch das Einhundertste Spiel sehen.


    Mit dem berühmten Brandenburger Optimismus würde

    ich sagen: Gar nicht mal so schlecht gelaufen die Saison.

    Lieber ein schwieriges zweites jahr, als gar keins waaa ....

    morgen oder übermorgen wird hoffentlich der sack zugebunden und dann können wir das mal austesten.


    ich denke mal abstiegskampf in der ersten liga macht auch etwas mehr spass, wie in der zweiten, wenn man sich gerade

    so die nürnberger ansieht z.B. da sitzt einem der verdammte

    sensenmann auch noch im nacken.

    der 10. (ZEHNTE) sieg in der ersten bundesliga lassen den klassenerhalt greifbar nah kommen. der urlaub scheint weiterzugehen. wer das erste bundesligaspiel erlebt hat, will

    natürlich auch ein 50. und später ein 100.

    ... aber erstmal dienstag die hausaufgaben gewissenhaft erledigen und dann kann der nichtabstieg gefeiert werden.

    ich als erfolgsfan muss sagen, mit den richtigen ergebnissen

    kann diese coronaliga sogar spaß machen. hehe.

    sicherheitshalber drücke ich natürlich noch dem serienmeister und den markranstädtern die daumen das sie unter der woche ihre aufgaben erledigen, auch wenn hier gleich wieder ein experte um die ecke kommt und einem

    erklärt das das so nicht geht.

    Man sollte das alles nicht überbewerten ... also die antwort auf die frage z.B. aber ich habe mich soooo richtig gefreut

    als er nur den verdammten pfosten traf und nicht einnetzte.

    ... und dann noch die 95. minute. haaland trifft ins düsselorfer

    tor und auf der anderen seite des rheins bleibt der schiri cool und zeigt bei dieser halben schwalbe nicht auf den punkt. skooooooL. sekt kann langsam kalt gestellt werden.

    Erstmal sollten wir zeitnah die klasse halten und dann gehe

    ich mal davon aus, das unsere sportliche leitung auch wieder

    geschätzt (hehe) 4, 5, 6, 7 leute holen wird um unseren kader weiter zu verbessern. es wird selbstverständlich auch mindestens genausoviele abgänge oder ausleihen geben.


    und dann hängt es wieder viel davon ab, was das trainerteam

    und auch die mannschaft, jeder spieler selbst, aus sich machen. eine eingeschworene truppe und hoffentlich mit dem 12. mann im rücken, sollte da auch wieder chancen haben ein paar punkte zu holen. theater wie bei Gike und

    Polter sollten wir kommende saison etwas weniger haben.

    Ich hoffe die bekommen ihre strafe noch und müssen nächstes jahr nach luckenwalde bei unserer "zweiten" ran.

    .... daß würde vielleicht auch bülter 2,3 euro billiger machen.


    WIR können nicht immer nur gut sein, sondern müssen auch mal egoistisch an uns denken. hehe. der zonenfussball wrackt derzeit ganz schön ab. hoffentlich bilden wir da eine ausnahme !