Netzathleten

Beiträge von Union68

    Ist vielleicht Äpfel mit Birnen vergleichen , aber Opel hat im 2. Weltkrieg viele Fahrzeuge,Ersatzteile etc. für die Rüstungsindustrie hergestellt und war mehrere Jahre Sponsor bei Bayern München und ich bin mir sicher, das es da noch viele andere Beispiele gibt!

    Ich kann da die Vereinsführung auf derr einen Seite nicht verstehen, das sie Rafa kein Arbeitspapier nur für Liga 1 geben wollen. Da wir wohl eh nicht absteigen, könnten wir doch ihm locker so ein Arbeitsvertrag geben. Sollten wir absteigen, dann geht er ja eh.

    Warum zwischen Fischer und Polter Eiszeit herrscht, wissen die beide nur alleine.

    Da herrscht mit Sicherheit keine Eiszeit zwischen den Beiden! Nur wenn Polter die Leistung nicht bringt, die ausreichen sollte für Einsatzzeiten, dann sitzt er eben auf der Bank! So wie Kroos, Flecker z.Bsp.

    Und Polter bringt schon viele,viele Monate keine entsprechende Leistung!


    Zu seinem Aussetzer heute schrieb ich schon meine Meinung!

    Wie würden wir hier reagieren, wenn ein für uns interessanter Spieler bei seinem aktuellen Verein so in Erscheinung getreten wäre?

    Wir würden natürlich anders reagieren! ;-)


    Zu Polter selbst:


    Ich kann durchaus verstehen, das er weg will und er scheint eingesehen zu haben das er an Andersson mit seinen derzeitigen Trainingsleistungen, die wohl nicht reichen, nicht vorbeikommt.


    Aber man muss sowas nicht mit der Presse bzw. durch die Presse kommunizieren sondern, er hätte zu Urs und/oder Dirk gehen müssen um das Gespräch zu suchen und zu sagen, was er vorhat. Ich bin mir sicher das er auch eine Antwort bekommen hätte.


    Und danach hätte er ja immer noch an die Presse sich wenden können bzw. seine Meinung öffentlich kundtun können! Aber so war es einfach der falsche Weg!

    Und wieso widersprechen? Meins hat ja nichts damit zu tun. Wenn der Schiedsrichter es nicht sieht, bringen Reklamationen wenig. Wenn MUSS sich der Kölner Keller melden. Wenn Spieler jetzt auf den Schiedsrichter einreden, obwohl der es nicht gesehen hat hagelt es nun Mal eher gelbe Karten als das er anders entscheidet, solange der Keller sich nicht meldet (und das war ja offenbar der Fall).

    ..war dann leider so. Kölner Keller sah es nicht oder hatte schon abgeschaltet...was ja das gleiche bedeutet. Abschaffen den Mist! Dann kann man beim Abendbier sagen: Schiri nix gesehen! Und alles gut.

    Naja, als Fußballspieler merk ich aber schon ob ich auf der Gegners.Seite das Tor mache oder auf der eigenen Seite! Der wusste schon wo er stand!

    Kibi: Eh Du hier Unioner "angehst" .... Du scheinst ja keiner zu sein.... haste schon mal was gehört von: " Man verliert zusammen"...oder "niemand hat Schuld"?


    Zu Deiner rassistischen Seite äußer ich mich mal lieber nicht!

    Muss ich Dir widersprechen in der Hinsicht. Das Handspiel MUSS der Schiri einfach sehen, auch wenn da so ein Getümmel ist! Allerdings gab es ja schon bei vielen klareren Handspielen (Schalke-Bayern) kein Handspiel. ;-)


    Vllt. hat der Schiri ja auv Vorteil erkannt und Rafa nutze es nicht! ;-)


    Aber es hätte Elfer geben müssen!

    Für Freiburg gilt das doch auch (mit Weltzusammenbruch), muss jetzt suchen wann das wie war.


    Häh, die sind 14/15 als 17. mit 34 Punkten abgestiegen und waren am 22. Spieltag 16. mit 22 Punkten, wir haben 26 Punkte natürlich reicht das noch nicht, aber 9 Punkte müssen erst mal verspielt werden (3 Vereine müssen 3 x gewinnen und wir in Bankfurt, Freiburg und gegen WOB verlieren - möglich, aber eher unwahrscheinlich) natürlich kann es später immer noch dazu kommen, gegen Bayern und die auferstandene wirds wohl keine Punkte geben.


    Mainz, Paderborn und Düsseldorf werden die Weichensteller, aber nur wenn Werder, Fortuna und Baume dann noch im Rennen sind, und das wird nicht passieren. :opi:

    Ich hab da so meine "Erwartungspunktegewinnerhaltungsrechnung". Bei 9 Punkten Vorsprung ---sind 3 Siege x 2---- theroretisch bei noch ausstehenden 12 Spielen wäre unser Vorsprung nach 6 Spielen weg/aufgebraucht. Da wir aber auch noch mal (öfters) gewinnen werden dehnt es sich aus. ...


    Gut, genug gefaselt... ich behaupte mal 32 Punkte werden reichen für den Klassenerhalt und wenn wir diese 2 fehlenden Siege nicht hinbekommen....haben wir selber Schuld dann.

    Ich mach mir da schon lange keine Gedanken um einen möglichen Abstieg.

    Dafür spielen wir dann doch zu gut und die anderen Teams unten zu schlecht.

    Wichtig wird die 2. Saison, da die, bekanntermaßen, die schwierigere wird.

    Ick kenn das Phrasenschwein auch! ;-) :-)