Netzathleten

Beiträge von Union68

    Wie gesagt allein vom Bewegungsablauf von Reus ist selbst der dämlichste Dorfschieri, der vorher noch die dicksten Kartoffeln geerntet hat und mit Gummistiefeln auf dem Platz steht bei 'ner Schwalbe

    Ja, wie geschrieben, kommt auf den Blickwinkel an. In der Live-Szene sieht man die Szene von der Mittellinie aus, und da ist keine Schwalbe erkennbar. Erst von de rSeite sieht man es. Der Keller hätte es in Köln sehen müssen, der Schiri stand wohl auch so wie die Live-Szene.

    Hättest du den Elfmeter gegeben, wenn du keine Zeitlupe gehabt hättest? Ehrliche Antwort ohne Rotweiße Brille.

    Er war sich ziemlich sicher und deswegen darf man ihm auch ins Ohr sagen, schau mal bitte.

    Wenn ein Schiri sich unklar ist, dann kann er ja immer erst mal pfeifen und dann sagen, wartet ich schau lieber noch mal nach....Chaos pur wäre das.

    Er kann auch erstmal weiter laufen lassen. Weiß jetzt nicht gegen wen (glaube Golfsburg), als Inge den Ball an die Hand bekam. Da war schon alles bereit zur Ausführung der Ecke als das Signal aus dem Keller wegen Handspiels kam.

    Ich finde sogar so sollte das bei entscheidenden Sachen sein, wenn man schon einen VAR hat. Dann nämlich Elfmeter zu geben und zu sagen "sorry, nicht erkannt" ist für sehr viele Menschen (wahrscheinlich auch für viele Schieris) einfacher als zu sagen "Scheiße, war 'ne Fehlentscheidung von mir".

    Die Szene in live ,hab ich sofort gesagt, das ist ein klare rElfer. So sah es auch der Schiri. Der Keller hat hier gepennt, die müssen sich die Szene ja auch von der Seite ansehen und da sieht man, das es eine Schwalbe war.

    Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, aber sorgt für Hitze. :cursing:

    Ansonsten Luthe ganz stark. Fünf, sechs tolle Paraden. Noch geht was .... wenn vorne mehr Präzision einzieht.

    ich denke bisher, dass uns wohl eine standard zum torerfolg führen könnte.

    wenn diese vernünftig kommen würden.

    aus dem spiel heraus wird es sehr schwer. leider bekommen wir kaum mal sowas wie wirkliches tempo nach vorne hin.

    Ja, die 2-3 Standards von Trimmel waren heut noch nix.

    HZ 1:0 BVB


    Aufgrund der mehreren guten Chancen für BVB verdiente HZ-Führung, auch wenn der Elfer ne Schwalbe war. Von uns kam nur der Lattentreffer und 2-3 gute Szenen, ansonsten gute Abwehrarbeit. Musa ziemlich alleine und glücklos vorne.

    Siehe Baketball. da lief es genauso und klappte. Geschlossene Euroliga.

    Vielleicht bellen Infantino und Ceferin auch nur ein wenig, aber schlussendlich werden sie wohl doch klein beigeben.


    Werden wir schon mal am Freitag sehen, ob sie die Vereine tatsächlich aus dem Wettbewerb schmeißen.


    Ein kurzer Anruf beim CAS und schon müssen se wohl´n Rückzieher machen.


    Dann ist erstmal Pause und mit ein paar Scheine unterm Tisch ist UEFA und FIFA zufrieden.

    Aber auch VSG sollte die Hausaufgaben machen und sich ein vernünftiges Stadion bauen.


    Bin mir aber sicher, das wir sie in der AF spielen lassen, wenn sie anfragen. und uns das etwas kosten lassen.