Netzathleten

Beiträge von André

    Doch. Mir gehts um das ganz bewußt über mehrere Stunden .... Dieses ganz bewußt unterstelle ich eben nur dieser Demo am 1. August. Und wenn die Teilnehmer ehrlich sind, bestätigen sie genau das auch!

    Selbstverständlich wurde die „Maskenpflicht“ bewusst ignoriert, ist ja dem offiziellen Motto geschuldet. Trotzdem ist es offensichtlich das hier von offizieller Seite sofort die Große Keule zur Anwendung kommt. Die Beschränkungen bzgl. Covid-19 ist doch eigentlich nur der Auslöser der Proteste. Das hier ne Menge falsch läuft, spielt da mit Sicherheit rein und genau deswegen geht den Müllers, Söders, Altmeiers usw. der Arsch auf Grundeis. Die haben ein Riesenschiss das sich da eine Eigendynamik entwickelt, über die sie keine Kontrolle mehr haben.

    Und vor allem macht der Westen Deutschlands jetzt auch noch mobil 😉😎

    Da kenne ich auch jede Menge "normale" Landsleute, die es ähnlich sehen. Und ich denke, es ist klar die Mehrheit im Lande.

    Also mich überrascht die Reaktion der Politik, des RKI nicht, wenn aufgestellte Regularien zu Zusammenkünften wie Demos ganz bewußt von Teilnehmern ignoriert wurden, und das über mehrere Stunden. Wenn da jetzt keine Ansage käme, würden sich doch all jene, die sich im Alltag stets daran halten, ganz schön verarscht vorkommen. Das Verhalten der Demonstranten war halt eine Provokation, und auch so von den Veranstaltern gewollt. Das sind wir uns doch wohl alle einig oder?

    Darum geht’s doch gar nicht, sondern das diejenigen die die richtigen Tapeten hochhalten bei gleicher Sachlage wohlwollender „ behandelt“ werden.

    Doch. Mir gehts um das ganz bewußt über mehrere Stunden .... Dieses ganz bewußt unterstelle ich eben nur dieser Demo am 1. August. Und wenn die Teilnehmer ehrlich sind, bestätigen sie genau das auch!

    Also mich überrascht die Reaktion der Politik, des RKI nicht, wenn aufgestellte Regularien zu Zusammenkünften wie Demos ganz bewußt von Teilnehmern ignoriert wurden, und das über mehrere Stunden. Wenn da jetzt keine Ansage käme, würden sich doch all jene, die sich im Alltag stets daran halten, ganz schön verarscht vorkommen. Das Verhalten der Demonstranten war halt eine Provokation, und auch so von den Veranstaltern gewollt. Das sind wir uns doch wohl alle einig oder?

    Sicherheitshalber sollten wir dann `Alle oder` streichen.

    Im Moment spricht halt leider sehr viel für KEINER. amS im Moment auch nachvollziehbar, denn Heimspiel AdAF hat schon was von Ballermann .... natürlich bis auf die Mucke!

    Also mich überrascht die Reaktion der Politik, des RKI nicht, wenn aufgestellte Regularien zu Zusammenkünften wie Demos ganz bewußt von Teilnehmern ignoriert wurden, und das über mehrere Stunden. Wenn da jetzt keine Ansage käme, würden sich doch all jene, die sich im Alltag stets daran halten, ganz schön verarscht vorkommen. Das Verhalten der Demonstranten war halt eine Provokation, und auch so von den Veranstaltern gewollt. Das sind wir uns doch wohl alle einig oder?

    Lieber ursalt, dass ist eines KTA (KompetenzteamAssistenten) würdig. Zu Dursun hatten wir ja schon etwas geschrieben, dass ging ein wenig unter. Aber wir müssen uns ja nicht ins rechte Licht setzen, die Fakten werden es tun!

    Aber ich sehe das auch so, gleichwertiger Ersatz ist schwierig, sehr schwierig!

    Es gibt für den Assistenten nichts höheres als ein Lob aus des Meisters Munde! Drum seid bedankt, Meister Moppi!

    Der moppi scheint sein Geschreibsel auch wirklich noch zu glauben.

    Und nun verarschen ihn seine "Assistenten" auch noch vor aller Augen.

    :opi: Nanana. Heute mal Treppchen ... da Bottas zum Schluß Pech hatte.

    Oder meinste den zweiten Ferrari-Piloten? ;)

    Das große Problem des Forums ist, dass es in diesem Forum nur noch am Rande um Union geht. Ein Dutzend Leute hier hat eine politische Agenda - ein Ziel, was (und auch mit welchem Tenor) in diesem Forum vorrangig diskutiert werden soll. Leute, die jeden Tag zig Beiträge zu unionfremden Beiträgen posten, aber zu Union NULL thematisch beizutragen haben, dominieren hier. Beispiele? Leute, die nicht mal den Unterschied zwischen Recht und Gerechtigkeit kennen, aber hier formaljuristische Diskussionen führen wollen. Da weiß man vorher schon, wo das endet. Dieselben Leute haben aber noch nie ein Thema über Union eröffnet, was für mich irgendwie neu oder auch nur anregend war.

    Den Eindruck hab ich auch leider nicht erst seit gestern. Ich glaube, wenn man diesen Politik-Faden verläßt/abwählt, begegnen einem manche Hier-viel-Schreiber gar nicht oder höchst selten "drüben in der Union-Welt". UnionMasochist, wie ich bin, tue ich mir das noch an. Noch.

    Ein Schlag in die Magengrube.

    Ein Kerl wie ein Baum, und doch so verwundbar.

    Was waren das für Schlachten mit und für Union?!

    In ganz finsteren Zeiten war auch er ein Licht.


    Ruhe in Frieden, Kay.

    "Schrippe", sei weiter stark und sei stolz auf Deinen Vater

    Du z.B. hast vorgeschlagen, die Saison im Februar zu starten.

    Ist deiner Meinung nach dit Coronavirus verschwunden oder ein Allheilmittel aufgetaucht?

    Das weiß nicht mal ich. ;) Zumindest sind die Chancen höher als jetzt im September. Ohne Impfstoff wird es keinen "Freibrief" geben. Davon gehe ich aus.


    Mir würde die Skandinavien-Kalenderjahr-Vorlage eh mehr gefallen, würde lieber Dez. bis Feb. pausieren.

    Ich stehe dazu .... auch als Risiko-Patient. Ich wäre auch gegen Bayern nicht mehr im Stadion gewesen. Ich antworte ja nicht (nur) für mich, sondern bin für ein klares Nein zu irgendwelchen willkürlichen Selektierungen für uns Fans und Zuschauer.


    Nur wenn unsere AF voller Fans ist, wenn Gäste auch reindürfen, wenn es das Bierchen zur Bratwurst gibt, ist es Union! Und ich entscheide dann, ob ich auch reingehe oder mein Ticket einem anderen Unioner zur Verfügung stelle.

    Ist wohl auch etwas zeitig, Gogia die Erstligareife abzusprechen.

    Nach 120 min Einsatzdauer in 3 Spielen...

    .... aber wohl auch etwas zeitig, ihn euphorisch zu erwarten ... Mir gehts wie moskvitsch .... hab auch keine nachhaltigen Spiele in Erinnerung. Sicher mal hier und da ein aha-oho-Effekt, aber mehr auch nicht. Ich hab da mehr Zweifel als Gewißheit, daß er nochmal explodiert.