Netzathleten

Beiträge von Sadowa21

    Danke für die Infos. Jahrgang 34 könnte stimmen. Dann wohl doch mehr 50er und 60er Jahre. Kürzlich sprach jemand von einer erfolgreichen Fussball Karriere bei Union Berlin über ihn. 2 Spiele für Union 06 können ja auch erfolgreich gewesen sein. Zumindest erfolgreicher als ick... Eisern!

    Sehe ich zu 99% genauso. Zum 1% Stimmung:

    Also Stimmung streckenweise OK. Aber oft auch ziemlich mau. Ich stand wie immer im Block H, ziemlich zentral auf der Waldseite, nur 2 m vom sonst eigentlichen Stammplatz. Schön zu hören, wie aus vielen Ecken des Stadion Fangesänge angestimmt wurden und sich ausbreiteten. Muskelkater in Form von Heiserkeit? Es muss sich nicht jeder seine Stimme ruinieren. Dennoch hatte ich erwartet und gehofft, dass stimmungsmäßig mehr geht. Auf viele Gesänge sind mit zunehmend nüchternem Spielverlauf in meinem direkten Umfeld nicht mal 1/3 eingestiegen. Und für Hände in den Taschen war es eigentlich auch nicht kalt genug. Da hätten wir unser Team mehr Unterstützung geben können. Ich will jetzt nicht darüber meckern, weil die Situation ja schon ziemlich eigenartig ist. Aber wir können da mehr draus machen. Würde mir wünschen, dass die glücklichen Stadionkartengewimmer dann beim nächsten Spiel überwiegend vielleicht 100% bis 120 % Rabatz machen. Da geht mehr auf den Rängen und auch dann hoffentlich auf dem Platz ;)💪:schal:Eisern! Oder lag das nur am 0%Bier?

    Gibt es die unter Tickets Heimspiele, Ticketzweitmarkt oder Verlosung?

    Unter Auktionen und Sale gibt es auch keine ;). Ich wünsche mir hier mehr Transparenz und bessere Infos. Ne Info über die Anzahl von zu verkaufenden restkarten wäre hilfreich. Kann man nämlich einschätzen, ob es bei 2 bis 3 Karten Sinn macht sich online zu drängeln...

    Ick werde mich lange dabei ertappen, dass wenn ich ihn spielen sehe, wie ich mir denke.... Ach siehe da, ein Unioner!


    Felix, ich wünsche dir in allen Lebenslagen nur das Beste. Danke! UNVEU

    Da würde es dann sicherlich auch Testmöglichkeiten ein paar Stunden vor dem Spiel geben. Also ggf. 2 bis 5 Stunden vor Anpfiff. Die Zeit müsste sicher für Exiler eingeplant werden. Kannst ja auch nicht alle Freitag 15:30 Uhr testen.

    Und wenn es am Ende nicht reicht, dann hat man es wenigstens versucht. Geht nicht, gibt es nicht und wenn wir hören würden, wird eh alles nischt, wäre auch keiner glücklich.


    Vielleicht versucht man ja auch irgendwie die 22.000 in Gruppen von unter 1000 Personen zu teilen. Solche Veranstaltungen gibt es ja wohl auch wieder. Bspw. nach den Blöcken, zeitlich und/oder verschiedene Zugänge zum Stadion geteilt. Sprich 22 "Einzelveranstaltungen" auf dem Papier im Stadion mit minimalen Kontakten untereinander. Kriegen bspw. manche Schulen auch hin.

    Ja, alles nicht unsere AF mit dem so üblichen Stadionerlebnis, aber wenn es funktioniert, könnte es im übernächsten Spiel weitere Lockerungen geben. Wenns nicht klappt, ggf. nachbessern. Aber irgendwann muss mal der erste Schritt gemacht werden.

    Da kommt fast ein wenig Gefühl auf, mal wieder in die AF zu gehen... Wat wäre dit schön. Volle Hütte. :schal:30 % Zuschauer oder so wäre nicht so mein Fall.

    Beim Handelfmeter wäre, der Ball wohl gegen den Oberkörper geprallt, wenn der Arm ab wäre. Von daher wäre für uns da auch nicht mehr bei raus gekommen. Vielleicht gibt es dann mal einen, wenn es entscheidender ist. Hat uns in der Nachspielzeit vielleicht sogar schon geholfen!?

    So lange ein Neuzugang (Tousart) vom BCC nebst Gattin sich das Spiel live im Oly anschauen dürfen, kann man mir nicht verwehren wenigstens außerhalb des Stadions mein Team anzufeuern. :cursing:

    Ja, vergiss' aber nicht, deine Gattin mitzubringen...;)

    Aber Sie möchte dann immer mit🤭 Die Tousarts haben heute auch schon mal den richtigen Eindruck erhalten. Sie will jetzt hingegen nicht mehr nach Berlin🙍‍♀️

    Weil es hier erwähnt wurde:

    Welche Geste soll Friedrich gemacht haben?

    vielleicht bedeuete die angezeigte 3 die anzahl seiner bislang für union erzielten tore. noch kann er die ja zählen, noch reichen die finger aus. noch...... :P

    Deutet er nicht erst auf sein Handgelenk wo man ne Armbahnd trägt und zeigt dann drei Finger!?

    Ich verstehe es so: Es ist Zeit für 3 Punkte!!! Jawooooolllll💪💪💪

    Vielleicht kann mir das nochmal jemand ganz langsam erklären:


    Einige tausend Unioner schaffen es sich zusammenzureißen und eine Hand voll, die das einfach nicht hinbekommt, keine Ahnung ob wegen Selbstdarstellung oder weil man sich einfach als wichtiger erachtet als der Rest, sind die Helden.


    Das ist für mich nicht ganz logisch und ehrlich gesagt auch das Gegenteil von Gemeinschaft. Wenn sich das jetzt tatsächlich negativ entwickeln sollte, trägt jeder Einzelne davon dafür Verantwortung.

    Der Verstand sagt, lass es sein. Das Herz sagt, steht auf und unterstütze was dir wichtig ist. Und du hast ja völlig recht, im Endeffekt muss der Verstand siegen, weil wir auch untereinander gemeinschaftlich agieren sollten. In diesem Sinne "Warten auf Union"

    Mir brennt es auch in der Kehle, mal wieder lautstark an der AF unterwegs zu sein. Und das heute war auch soweit OK. Und ich schwanke in meinen Gedanken, sollten wir uns an die "Spielregeln" halten und unserem Verein und dem Team keinen Ärger machen oder im Vorfeld des PaderbornSpiels für Unruhe sorgen. Und zurecht haben wir uns über das Verhalten so manch Anderer, welche sich nicht an die für alle geltenden Vereinbarungen gehalten haben, hier auch unverständlich geäußert. 100erte Unioner am Stadion, auch wenn nur zufällig halbwegs organisiert würde zwar auf der einen Seite für uns Unioner sprechen, andererseits könnte ich das keinem Grundschüler erklären. Und was ich damit sagen will ist, nicht immer nach der Pfeife anderer tanzen, aber nicht das es zu na total unverständlichen Aktion wird. Im schlimmsten Fall mit sportlichen Folgen und allgemeinem Unverständnis.... und wenn es im letzten Heimspiel um irgendwas für uns gehen sollte. Keine Ahnung wie ich dann darüber denke... wahrscheinlich denke ich dann garnicht mehr und höre nur noch auf mein Herz. Man diese Coronascheiße, wann hört dit endlich auf. Haltet durch, bleibt gesund und vernünftig. Eisern!

    Wenn du wirklich auf dein Herz hören wirst, dann bist du dabei!!!:opi::hail:schal:

    War schon gegen die Bayern an der AF spazieren, weil ich es einfach nicht wahr haben wollte. Hat meinem Herzen nicht gut getan, war total machtlos. So nah und doch so fern. Das tat mir doppelt weh, mit dem Wissen, dass es ein Fest hätte sein sollen. Und wenn du merkst, dass dein Verein dringend Unterstützung braucht... Ich ertappe mich hin und wieder, wie ich mit den Bremern mitleide. Nicht wegen Werder, einfach nur wegen der Situation anderer Fans und Ultras.

    Mir brennt es auch in der Kehle, mal wieder lautstark an der AF unterwegs zu sein. Und das heute war auch soweit OK. Und ich schwanke in meinen Gedanken, sollten wir uns an die "Spielregeln" halten und unserem Verein und dem Team keinen Ärger machen oder im Vorfeld des PaderbornSpiels für Unruhe sorgen. Und zurecht haben wir uns über das Verhalten so manch Anderer, welche sich nicht an die für alle geltenden Vereinbarungen gehalten haben, hier auch unverständlich geäußert. 100erte Unioner am Stadion, auch wenn nur zufällig halbwegs organisiert würde zwar auf der einen Seite für uns Unioner sprechen, andererseits könnte ich das keinem Grundschüler erklären. Und was ich damit sagen will ist, nicht immer nach der Pfeife anderer tanzen, aber nicht das es zu na total unverständlichen Aktion wird. Im schlimmsten Fall mit sportlichen Folgen und allgemeinem Unverständnis.... und wenn es im letzten Heimspiel um irgendwas für uns gehen sollte. Keine Ahnung wie ich dann darüber denke... wahrscheinlich denke ich dann garnicht mehr und höre nur noch auf mein Herz. Man diese Coronascheiße, wann hört dit endlich auf. Haltet durch, bleibt gesund und vernünftig. Eisern!

    ... die richtje dicke Kohle hat hier nie eener jesehn...


    Abwarten, bei Klassenerhalt sind wir für ihn auch ne sehr gute Option. Zumal ich davon ausgehe, dass die Bundesliga als erste große Liga wieder richtig Fussball spielt, also mit Fans.


    Zunächst ist dies aber alles egal, bis Ende Juni 2020 ist er Unioner und das ist was jetzt zählt 💪