Netzathleten

Beiträge von hermannw

    Was eigentlich komisch ist weniger zu Laufen... Aktuell hat man ja 5 Auswechslungen. Da kann der eine oder andere ruhig über die Kotzgrenze hinaus und zur 60. Dann Platz für jmd Frisches machen.

    Das lag am Ergebnis. Du läufst automatisch weniger, wenn Du aussichtslos zurückliegst.

    Und auch an der Art wie das Spiel läuft. Viele Ballverluste/viele Umschaltaktionen = mehr Kilometer. Ich würde da nicht zu viel hineininterpretieren. Lag bestimmt nicht daran, dass keiner Lust hatte zu Laufen.

    Wieso Absteiger? Es geht um ein Aufstiegsturnier. Wenn Cottbus auf Platz 6 wäre hatten sie ein Final Six vorgeschlagen.


    Wenn überhaupt hätten Altglienicke und Leipzig den Aufstiegsplatz verdient, weil beide auf Grund der schiefen Tabelle Platz 1 beanspruchen können. Also können die beiden eine Reli spielen und gut. Mit welcher Berechtigung Cottbus da mitmischen will wissen nur sie selbst.

    ich bin davon ausgegangen, dass du babelsberg in bezug mit einer abstiegsregelung gemeint hast. ansonsten würde ich die erwähnung von babelsberg (im zusammenhang mit einem aufstieg) nicht verstehen.

    Es geht draum, dass jemand aus dem Nichts einfach ein Turnier für den Aufstieg vorschlägt. Und bei nem Top 16 wäre BBerg dabei. Also schleunigst mal dem NOFV die Unterlagen zuschicken. ;)

    Diese Daten sind ohne 100% !!! Tests BEDEUTUNGSLOS !

    Sie testen doch angeblich mehr, also sollten, bei Aussage Dunkelziffer, die Anzahl der infizierten Menschen steigen, oder sieht man wieder alles verkehrt?

    Ja, siehst Du verkehrt. Es wird ja kein repräsentativer Bevölkerungsschnitt getestet. Da ist man gerade erst dabei solche Studien anzufangen.


    Außerdem scheint es ja kaum noch Infizierte zu geben. (Das ist allerdings meine persönliche Einschätzung.) Manche Experten sagen ja schon, dass es vermutlich verschwunden sein wird, bevor wir einen Impfstoff haben. Genau wie andere Viren halt auch.

    Man muss alles versuchen.:cookie Babelsberg schon n Antrag auf Final Sixteen gestellt?

    Wozu? Absteiger soll es doch nicht geben, oder?

    Cottbus und Altglienicke hingegen kann ich sehr gut verstehen. Obwohl die VSG eigentlich in Liga 3 gar nichts zu suchen hat. Mit diesem überschaubaren Umfeld/Infrastruktur.....

    Wieso Absteiger? Es geht um ein Aufstiegsturnier. Wenn Cottbus auf Platz 6 wäre hatten sie ein Final Six vorgeschlagen.


    Wenn überhaupt hätten Altglienicke und Leipzig den Aufstiegsplatz verdient, weil beide auf Grund der schiefen Tabelle Platz 1 beanspruchen können. Also können die beiden eine Reli spielen und gut. Mit welcher Berechtigung Cottbus da mitmischen will wissen nur sie selbst.

    Dr. Bhakdi sagte es hätte seit 100 Jahren bei Pandemien keine 2. und 3. Welle mehr gegeben. Eben genau seit der Spanischen Grippe. Und er sieht auch keinen Grund warum es jetzt eine geben sollte.


    Fakt ist erst mal: Bei der Schweinegrippe (die man was die Übertragung angeht am ehesten vergleichen kann), hat es keine 2. Welle gegeben.


    Was mich schon wieder nervt ist, dass damit jetzt schon wieder Panik geschoben wird. Es kann genauso gut sein, dass einfach gar nichts kommt.

    Ja, ich auch. Da war dann aber auch nicht das Fernsehen schuld. Unterhalb von Liga zwei ja sowieso nicht.


    Früher haben wir uns wie Bolle gefreut wenn überhaupt mal ein Spiel auf RBB oder so gezeigt wurde und haben das auf Video aufgenommen und noch dreimal zu Hause angeguckt, obwohl wir im Stadion schon live dabei waren. :)

    Immer dieses Sky-Gebashe. Als ob die der Teufel in Person wären.:rolleyes:


    Einige übersehen, dass nicht alle Unioner ins Stadion passen und die wollen die Spiele auch gern live sehen und es kann auch nicht jeder durch die ganze Republik fahren zu allen Auswärstspielen. Und da ist Sky nunmal gerade der Sender, der das meiste überträgt. Und viele Leute werden sich sicher jetzt ein Abo holen, wo sie nicht ins Stadion können. Was daran so schlimm ist kann ich nicht ganz nachvollziehen.


    Wenn das Stadion an der AF halb leer wäre und alle würden vor der Glotze sitzen könnte ich die Kritik noch nachvollziehen.

    Ich teile auch nicht vollends dieses unnötige Risiko der Aufstellung.

    4 Spiele der Saison brauche ich nicht wirklich.

    Wir müssen gegen die in unserer Reichweite alles, wirklich alles geben, dazu zählen sicher nicht dieses Rattenpack und auch nicht die Bayern.

    Da dürfen dann auch mal 1,2 Spieler aus der 2ten Reihe aufs Feld.

    Sehe ich anders. Im Hinspiel waren wir einen verwandelten Elfmeter von nem Punktgewinn entfernt und die Brausetruppe aus Sachsen ist erst recht schlagbar. Dazwischen kommt für mich auch noch Doofmund, und die haben wir geputzt.


    Muss halt gut laufen gg die Großen, ist aber nicht unmöglich. Die Punkte sollte man nicht abschenken.

    Hat leider nicht gereicht.


    Götze vor Zlatan und Kammlott das Ergebnis.

    Götze?:dashDa kann man mal sehen was die Lamannschaftfans Ahnung bzw ihre Art haben zu wählen. War für mich ein ganz normales unter den Toren, da jeder guter Stürmer den rein macht. In einen Punktspiel wäre dieses Tor nicht mal in Auswahl vom Tor des Monats gekommen. Nur weil es den WM Titel gebracht hat, ist es Tor des Monats, Jahr, Jahrzehnts geworden. Genau wie das Golden Goal von Bierhoff- keine Sau hätte drüber geredet. :nixweiss:

    Wichtigkeit des Tores spielt halt auch ne Rolle oder worüber sich die meisten gefreut haben. Steht ja nirgendwo in den Regeln, dass das technisch anspruchsvollste Tor gewinnen muss.


    Scheiss Demokratie! ;)

    Was machst Du eigentlich in 5 Jahren wenn Corona vorbei ist und alle geimpft sind? Haste ja gar nichts mehr zu meckern. ;)