Netzathleten

Dreki lädt ein!

  • Dreki lädt ein


    Frank Willmann: Fußball, Fans und Liebe

    Donnerstag, 26.April 2018. Beginn: 20 Uhr


    Lesung, Gespräch und Bilder


    Frank Willmann ist einer der bekanntesten Fußballautoren Deutschlands. Bekannt wurde er u.a. mit dem Buch "Stadionpartisanen. Fans und Hooligans in der DDR". Er veröffentlichte zahlreiche weitere Bücher wie beispielsweise "Und niemals vergessen - Eisern Union" (zusammen mit Jörn Luther), schreibt Kolumnen und Artikel für den Tagesspiegel, 11Freunde oder die Zeitschrift "Zeitspiel". Er ist der Herausgeber der "Bibliothek des deutschen Fußballs" und Trainer der deutschen Autorennationalmannschaft (Autonama). Sein neuestes Buch (zusammen mit Anne Hahn) heißt "Mittendrin - Fußballfans in Deutschland". Es ist bei der Bundeszentrale für politische Bildung erschienen. Über "Mittendrin": "Was in Fußballfanszenen passiert, ist ein Seismograph gesellschaftlicher Debatten und Konflikte. Alles was es im "richtigen Leben" gibt, gibt es auch in und um den Fußball. Umso wichtiger ist es zu wissen, welche politischen Ansichten Fans heute vertreten. Wie sie ticken, woran sie glauben und wie sie gesellschaftliche Entwicklungen beurteilen. Für ,Mittendrin´ haben Anne Hahn und Frank Willmann wichtige deutsche Fußballstandorte besucht. Sie sind Fans begegnet und haben mit ihnen gesprochen."


    Wir freuen uns, Frank Willmann als Premierengast unserer neuen Veranstaltungsreihe in Oberschöneweide begrüßen zu können. Er wird verschiedene Texte aus seinem Werk lesen und Fotos zeigen. Zudem wollen wir uns mit ihm, über die drängenden Fragen des Fan-Daseins und des Fußballs unterhalten. Der Eintritt ist frei.


    Die Lokalität: Unsere Veranstaltung findet in der Gaststätte Schulz, genannt "Schulle", statt - einer typischen Ost-Berliner Kiezkneipe für Bierselige und Sportsfreunde in Oberschöneweide. Dort, wo Fußball, Industrie und Arbeiter eine lange Tradition haben. (Plönzeile 19, 12459 Berlin, Tel. (030) 922 55 190)


    Veranstalter ist der UFC Dreki Ragnarök, ein Fanklub des 1. FC Union Berlin. Mit unserer neuen Reihe, die regelmäßig bei "Schulle" stattfinden soll, wollen wir auch einen Platz für die Diskussion von Fanrechten, Faninteressen und Fankultur schaffen - den Blick über den Union-Tellerrand erweitern.


    Wir freuen uns auf Euer Kommen!


    Dreki Ragnarök

  • Dreki lädt ein


    Doppelpass mit Russland


    Donnerstag, 7. Juni 2018. Beginn: 20 Uhr


    Buchpräsentation, Lesung, Gespräch


    Passend zur am 14. Juni beginnenden WM in Russland laden wir zu einer besondern Veranstaltung - der Präsentation des Buches "Doppelpass mit Russland. Ein Reiseführer in die russische Fußballkultur".

    Bei dem Buch handelt es sich um keinen klassischen Reiseführer mit Hotel-, Ausgeh- oder Reisetipps, sondern um ein Lesebuch mit Beiträgen rund um Russland und seinen Fußball. Auf 168 Seiten geben Deutsche und vor allem russische Autoren einen Einblick in die unbekannte Fußballkultur ihres Landes. Es werden die elf Austragungsorte der WM vorgestellt. Es wird erzählt, warum Russland im Futsal viel erfolgreicher ist als im Fußball, warum Eishockey der eigentliche Nationalsport ist oder wieso man ein dickes Fell haben muss, um Fan der Fußball-Sbornaja zu sein. Zudem beantwortet Wladimir Kaminer zehn dumme Fragen zu Russland.


    Produziert haben das Buch das Berliner Osteuropa-Journalistennetzwerk n-ost zusammen mit dem Projekt Fankurve Ost - Fussball und Gesellschaft. Herausgeber ist die DFB-Kulturstiftung, wo das Buch ab Ende Mai kostenlos bestellt werden kann.


    Als Gäste werden die beiden Redakteure des Buches, Moritz Gathmann und Ingo Petz, zugegen sein, um Texte zu lesen, und über Russland, seinen Fußball und seine Fankultur zu sprechen.


    Die Lokalität: Unsere Veranstaltung findet in der Gaststätte Schulz, genannt "Schulle", statt - einer typischen Ost-Berliner Kiezkneipe für Bierselige und Sportsfreunde in Oberschöneweide. Dort, wo das Zusammenspiel von Fußball, Industrie und Arbeitern eine lange Tradition hat. (Plönzeile 19, 12459 Berlin, Tel. (030) 922 55 190).


    Veranstalter ist der UFC Dreki Ragnarök, ein Fanklub des 1. FC Union Berlin. Mit unserer neuen Reihe, die regelmäßig bei "Schulle" stattfinden soll, wollen wir auch einen Platz für die Diskussion von Fanrechten, Faninteressen und Fankultur schaffen - den Blick über den Union-Tellerrand erweitern.


    Nach unserer erfolgreichen Premierenlesung mit Frank Willmann Ende April ist dies unsere zweite Veranstaltung in der Reihe "Dreki lädt ein".


    Wir freuen uns auf Euer Kommen!


    UFC Dreki Ragnarök

Reklame: