Netzathleten

Volland

  • wie hießt eigentlich der Trainer bei Union, der Volland keine Zweitligatauglichkeit assestiert hat und ihn deshalb nicht wollte, ok 2. Liga is er ja nicht mehr, ab januar spielt er in der 1.


    nur blöd, daß er immer gegen uns trifft, dadurch könnten wir ab januar auch mal gegen die 60er gewinnen.

  • wenn ich soowas schon wieder lese..........
    Kevin Volland hat schon seit über einem Jahr einen Vertag bei Hoffenheim ab der Saison 2012.
    Davor wechselte er von den A-Junioren zum Profikader, aber da war Hoffenheim schon dran.
    Beim 1 FC Union Berlin wurde er erst nach seinem Treffer in der alten Försterei wahrgenommen.

  • Ernst Tanner welcher als langjähriger Jugendtrainer beim TSV 1860 beschäftigt war und jetzt bei der TSG Hoffenheim tätig ist hat sich frühzeitig Kevin Volland "geangelt". Auch Mlapa wurde bereits verkauft. Sechzig hat mit dem Investoreneinstieg entgültig seine Seele verkauft. Man kann sich als Löwenfan nur noch über den eigenen Verein schämen.

  • Reklame: