Netzathleten

Tolle Sache da in Südafrika

  • Schön wäre es wenn wir hin und wieder einen aktuellen Stand vom Spendenkonto erfahren könnten und außerdem würde es mich freuen wenn nicht nur das Stadion finanziert wird sondern auch in die Bildung oder in die Infastruktur.Das ist doch mal ne Aufgabe für uns,ich bin gerne dabei und wenn ich keine Kabel verlegen kann wie in der AF 1 dann doch wenigstens hin und wieder ein paar Euronen!Danke dem V.I.R.U.S. für das eingerichtete Konto!Euch vertraue ich das das Geld auch dort ankommt!
    Eiserne Grüße,Sandra und Jürgen

  • Reklame:
  • Zwischenstände veröffentlicht Opi. Sollte es Notwendig sein der Schule helfen zu müssen, dann wird Dario das dort auch sehr gezielt einsetzen. Man kann Schule und Fußballplatz nicht voneinander trennen. Alle die ihn persönlich kennen wissen, daß er keinen Euro umsonst ausgibt und wenn es für Kids notwendig ist, dann auch gerne dafür. Ich glaube das ist in aller Interesse.
    Habe auch gerade unsere Sammeleinnahme vom Fanclub überwiesen.


    UNVEU


    Schulle45

  • So die ersten Zahlungen sind eingetroffen


    Eiserner Virus 100,00
    Draewe , Marko 250,00
    Nettke , Reihold 50,00
    UFC Alt-Unioner 145,00


    545,00


    Nochmals die Bankdaten
    Kontoinhaber: Eiserner V.I.R.U.S. e.V.
    Berliner Volksbank
    BLZ 10090000
    Kontonummer: 2000978011
    Überweisungsgrund: AF2 und falls vom Kontoinhaber abweichend, der Name bzw. der Fanclubname

  • Stadionbau reloaded


    Erst einmal ein großes Dankeschön an Euch Alle , an Alle Fans die uns hier untertützen wollen beim Bau der AF2 in Oudtshoorn - Südafrika !
    Ihr seid einfach unglaublich!
    Bunki veröffentlicht am Donnerstag noch einmal einen Bericht auf Seite 1 des Sportteils des Berliner Kuriers (390000 Leser) mit Kontonummer, im nächsten Unionprogramm wird auch noch mal die Kontonummer veröffentlicht.
    Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle auch an Opi und den Virus DISKRET, ohne die hätten wir kein Spendenkonto und die ganze Aktion würde sich im Sande verlaufen.


    Viele Sponsoren wollen natürlich sehen wo Ihr Spenden bleiben. Dafür haben wir auch volles Verständnis.
    Ich werde gern über den Stand der Dinge hier vor Ort berichten und Euch auch informieren welche Ausgaben auf uns zu kommen.
    So könnt ihr auch mitverfolgen, wo wir das Geld einsetzen werden.
    Ihr könnt uns auch jeder Zeit hier besuchen !!!


    "Man kann Schule und Fußballplatz nicht voneinander trennen" schreibt Schulle 45 und wo er hat Recht - hat er Recht.
    Im Umkreis von 100 Kilometer gibt es kein Fußballplatz, wo Kinder spielen können oder wo eventuell auch mal Talente "gesichtet " werden können.
    Rugby und Kriket sind hier die Sportarten wo man Geld ausgibt und Kinder fördert.
    Soccer gehört leider nicht dazu.
    Wir haben es geschafft , das unsere Kinder jeden Tag zur Schule gehen.Ohne Schulbildung haben diese Kinder hier keine Chance im Leben.
    Aber die Schule ist ein Ding. Wir müssen den Kindern auch am Nachmittag eine Freizeitmöglichkeit anbieten.
    Was in Deutschland selbstverständlich ist für die Kinder - dafür kämpfen wir hier.
    Eins kann ich Euch versprechen . Sie lieben ihren Soccer und sie sind hier jetzt schon stolz ,auf Ihren Schotterplatz.Auf Ihre Alte Försterei 2 in Oudtshoorn.
    Ich bin gespannt was hier noch alles passieren wird. Mit Eurer Hilfe können wir es hier noch sehr weit bringen.


    Euch allen einen schönen Sonntag.
    Eisere Grüße aus Südafrika
    Dario Urbanski
    Wer noch immer Zweifel hat ,sollte sich diese Geschichte einmal anschaun.
    Hier haben wir unser Schulprojekt vom ersten Tag an in Wort und Bild festgehalten:
    http://www.sa-reise-forum.de/viewtopic.php?f=21&t=14675&start=330

  • Liebe Grüße aus Südafrika,


    Ich verfolge hier in Südafrika die Beiträge im Forum mit und ich muß mich einfach bei Euch noch einmal bedanken für die großartige Hilfsbereitschaft. Mit Eurer Hilfe können wir hier am Kap der GUten Hoffnung nun auch etwas Großes auf die Beine bringen!
    Bedanken möchte ich mich auch bei Opi und den Virus die uns beim Einrichten des Spendenkonto´s sehr geholfen haben. Ohne die großartige Unterstützung wäre unsere Spendenaktion wohl im Sande verlaufen .
    DANKE!!!!!!!


    Bunki veröffentlicht am Donnerstag einen Bericht auf Seite 1 des Sportteils des Berliner Kuriers (390000 Leser) mit Kontonummer, im nächsten Unionprogramm wird auch noch mal die Kontonummer veröffentlich und dann schaun wir doch einfach mal was wir zusammen bekommen werden.


    Ich verspreche Euch, das wir alles in Wort und Bild dokumentieren werden, damit Ihr auch sehen könnt, wo Euer Geld landet und was wir damit gemacht haben.
    Natürlich kann man auch jetzt schon mal nachlesen wie das mit unserem Schulprojekt läuft.
    Das Projekt läuft ja bereits seid fast 4 Jahren.
    Schulle hat Recht. Schule und Sportpaltz gehören zusammen. Vormittag Schule und Nachmittag Bolzplatz.
    Nur so haben die Kinder hier später auch mal eine faire Chance im Leben.
    Ohne Schulausbildung geht nichts los ,das wissen wir alle !!!!
    Hier für Euch mal ein Link:


    http://sa-reise-forum.de/viewtopic.php?f=21&t=14675
    Euch allen einen schönen Sonntag und eiserne GRüße aus Oudtshoorn
    Dario

  • Eisern(st)e Grüße retour an Euch in Südafrika. Meine Überweisung ist sicher auch schon in Bearbeitung, und ich werde auch im "sonstigen" Freundeskreis (es gibt ja noch ein Leben neben Union ;) ) die Werbetrommel rühren, denn die Aktion rührt ja nicht nur Fußballfans ...

  • So es geht weiter




    Eiserner Virus 100,00
    Draewe , Marko 250,00
    Nettke , Reihold 50,00
    UFC Alt-Unioner 145,00
    BALCAREK 17,12
    Sonnenberg ,Andreas 30,00
    Steffen, Paul 50,00
    Eiserner Ritter 50,00

    692,12



    Kontoinhaber: Eiserner V.I.R.U.S. e.V.
    Berliner Volksbank
    BLZ 10090000
    Kontonummer: 2000978011
    Überweisungsgrund: AF2 und wer nicht möchte das sein Name erscheint bitte Nickname