Netzathleten

Wodka, Borschtsch und Kasatschok: der WM-Laberfred

  • Zum Doping aus der tiefen, tiefen Vergangengheit... ;-)

    WiKi:


    "Lew Jaschin, der schon während seiner Torhüterkarriere ein starker Raucher war und 1982 zwei Schlaganfälle erlitt,..."

    „Du kannst jeden belügen, aber nicht die Fans.

    Es war mir eine Ehre, danke für die Anerkennung.“


    Damir Kreilach

    Geht nicht, gibt´s nicht!

  • Wodka = Wässerchen wird in richtigem Verzehr:

    Wodka trinkt man nie alleine - und mit Salzgurke


    Wodka trinken kann jeder. Doch gibt es bei diesem Getränk gewisse Regeln zu beachten. Die Salzgurke ist für den Wodka gewissermaßen die Zitrone zum Tequila.

    „Du kannst jeden belügen, aber nicht die Fans.

    Es war mir eine Ehre, danke für die Anerkennung.“


    Damir Kreilach

    Geht nicht, gibt´s nicht!

  • Reklame:
  • Wie weit darf man sich von der eigentlichen Sache als Journalist noch entfernen, und sich trotzdem als profunder Auskenner fühlen?


    Wenn Thadeusz sich als "Fussball-Fundamentalist" begreift, dann bin ich klar gegen Die!


    Mir hat es heute Mittag fast die Sprache verschlagen, wie man derart wirr Vorgänge miteinander verquicken kann.


    Am "schönsten" finde ich den Vergleich zwischen Brasilien und Russland.


    Als Sahnehäubchen dann noch das Portfolio seiner Sendung....ick sag nur:

    Das sind die wahren Totengräber des Fussballs!

    Da brauchen wir uns über die zukünftigen Milliardäre im deutschen Fussball nicht aufregen...die Steigbügelhalter bzw. Speichellecker sind die eigentlichen "Täter"!

  • Es ist inzwischen sowas von irreführend...

    Ein RBB-Moderator schwingt sich auf, uns die Fußbellwelt zu erklären, da bin ich erstmals ganz bei Tom78 , der die Anjas und Tanjas als Dilletantinnen schon vor vier Jahren entlarvte... ;-(

    „Du kannst jeden belügen, aber nicht die Fans.

    Es war mir eine Ehre, danke für die Anerkennung.“


    Damir Kreilach

    Geht nicht, gibt´s nicht!

  • Ich verstehe Dich nicht. Natürlich sind es 36 Schiedsrichter. Das ist ja nun keine Bemerkung wert. :nixweiss:


    Aber 14 Schiedsrichter bei DIESEM/EINEM Spiel gab es noch nie im Weltfußball! In der Theorie dürfte es keine Fehlentscheidungen mehr geben. Bei 4 Videoschiedsrichtern sollte jede Fehlentscheidung erkannt und korrigiert werden.

  • Ja, Ente , ich bitte um Entschuldigung...,

    hätte wohl besser geschrieben:

    "Warum sind nicht alle 36 SR an der Meinungsbildung beteiligt, war ein Joke... ;-)

    „Du kannst jeden belügen, aber nicht die Fans.

    Es war mir eine Ehre, danke für die Anerkennung.“


    Damir Kreilach

    Geht nicht, gibt´s nicht!

  • Reklame:
  • Wodka = Wässerchen wird in richtigem Verzehr:

    Wodka trinkt man nie alleine - und mit Salzgurke


    Wodka trinken kann jeder. Doch gibt es bei diesem Getränk gewisse Regeln zu beachten. Die Salzgurke ist für den Wodka gewissermaßen die Zitrone zum Tequila.


    Für den nächsten Morgen empfehle ich Thomapyrin und Elotrans.:opi:

    "Wenn einer, der mit Mühe kaum, geklettert ist auf einen Baum,
    schon meint, daß er ein Vöglein wär,
    so irrt sich der." (W.Busch)

  • Ach Quatsch:


    Allein ein starker Kaffee (Zichorienkaffee), typisch russisch, der weckt müde Geister auf..

    „Du kannst jeden belügen, aber nicht die Fans.

    Es war mir eine Ehre, danke für die Anerkennung.“


    Damir Kreilach

    Geht nicht, gibt´s nicht!

  • Wodka = Wässerchen wird in richtigem Verzehr:

    Wodka trinkt man nie alleine - und mit Salzgurke


    Wodka trinken kann jeder. Doch gibt es bei diesem Getränk gewisse Regeln zu beachten. Die Salzgurke ist für den Wodka gewissermaßen die Zitrone zum Tequila.

    Wo hastn dit her?


    Regel Nr.1:

    Niemals eisgekühlt!


    Regel Nr.2:

    Zitrone zum Tequila haben nur bekloppte Amis erfunden, die nicht mit Stil saufen können (was bedeutet, dass es auch Amis gibt, die das können).


    *Wenn man etwas zum Wodka dazu reicht, ist es Dörrfisch oder fetten, gewürzten Speck


    ...aber eigentlich ist nur das (individuell) geeignete Glas wichtig!!!8o

  • Schon 1975,

    du ahnst es nicht, da habe ich unweit von Baikonur in der kasachischen Steppe als Student der HU-Berlin Häuser verputzt!

    Den Start von Sojus -Apollo live erlebt, mittels Richtkreuz und Zeitschiene...


    Beim fetten "Hammelessen" wurde der WODKA genau so nur überlebt!!!

    "Suchoi Sakon" wurde brutalst ausgehebelt...


    http://t1p.de/44vq

    „Du kannst jeden belügen, aber nicht die Fans.

    Es war mir eine Ehre, danke für die Anerkennung.“


    Damir Kreilach

    Geht nicht, gibt´s nicht!

  • Gut...wieder wat dazugelernt....nehmen ick mal so zur Akte:daumen:

  • Reklame:
  • in den 70ern wurde ich öfter eingeladen von russischen offizieren mit ihnen zu trinken in der kaserne. jab immer brot, ölsardinen und schmalzfleich sowie speck dazu - und die gläser waren sto gramm gläser... :beer

    "Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft, daß sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst."

    Plato (427 - 347 v. Chr.)


  • Und sie tranken Wodka aus Flaschen sang Westernhagen

    Hallo Unioner, ich habe mich entschieden und es fällt mir nach sehr langem Überlegen auch nun nicht mehr schwer. September 2003 bin ich hier eingestiegen und heute 15 Sept. 2020 ist endgültig Schluss.

    Es waren geniale Zeiten, das Auf und Ab in endlosen Kämpfen, Bluten für Union, Stadionbau, Aufstieg, Exilertreffen, WIR Unioner haben alle zusammen gestanden. Das finde ich hier nicht mehr. Das UF ist zur einer Plattform für Propagandisten geworden. Traurig aber wahr. UNVEU.

  • Reklame: