Netzathleten

Union-Preisskat-Turnier in der "Falle"

  • Na? Durchgezählt? Sinds schon 120 Präsente, für jeden eins? Der Sieger und der Letzte bekommen sogar zwei .... den Pokal plus freie Auswahl bzw. ein Skatspiel zum Üben plus einen Trostpreis.


    Zwanzig Preise haben einen Wert über 100 €, weitere zwanzig über 50 €. 85 % der Preise haben einen Union-Bezug, und auch die letzten werden noch etwas mitnehmen, was mehr Wert hat als ihr 10 €-Einsatz.


    Das Team der "Abseitsfalle" bastelt auch an einer deftigen Speisekarte, denn von 15 Uhr Einlaß bis ca. 23 Uhr Turnier-Ende melden sich die Kameraden Hunger und Durst desöfteren. Das Eisbein mit Erbspürree ist auf jeden Fall mit "am Start".


    Mit am Start sind auch zwei Fußball-Promis. Unser 68er Pokalsieger Rainer Ignaczak und Manne Zapf, einstiger Abwehrrecke des 1. FCM und mit dem Club auch Europapokalsieger, seit vielen Jahren Coepenicker und Stammgast unseres Turniers. Mit dabei auch Ex-Hauptsponsor Harald Layenberger. Er damit mit der weitesten Anreise zum Turnier.


    Na? Durchgezählt? Sinds schon 120 Präsente, für jeden eins?

    Nein. Da kommt noch was.

  • Ich freu mich schon wie Bolle auf das Turnier.

    Neee Andre nicht wegen der vielen tollen Preise. Sondern endlich mal wieder Skat spielen und das auch noch unter lauter Unionern!

    Aber auf jeden Fall große Anerkennung allen Orgas für ihren tollen Einsatz und Dank an alle Sponsoren dieses Turniers!


    Barolf

  • Ich freu mich schon wie Bolle auf das Turnier.

    Neee Andre nicht wegen der vielen tollen Preise. Sondern endlich mal wieder Skat spielen und das auch noch unter lauter Unionern!

    Aber auf jeden Fall große Anerkennung allen Orgas für ihren tollen Einsatz und Dank an alle Sponsoren dieses Turniers!


    Bar

    m Gasthaus Parkblick wird SonnnnnABENDS ab 10:00 Skat gespielt 85% Union Fans und in der Gaststätte Alt Friedrichsfelde Donnerstags. Tante Google hilft gerne weiter

  • Reklame:
  • m Gasthaus Parkblick wird SonnnnnABENDS ab 10:00 Skat gespielt 85% Union Fans und in der Gaststätte Alt Friedrichsfelde Donnerstags. Tante Google hilft gerne weiter

    Is ja bestimmt janz dufte da.

    Aba in "unsrem" Turnier kannste dir och trauen, als Pfeife an den Tisch zu setzen, ohne gleich volljepflaumt zu werden. Soo entspannte Runden hab ick noch nirgends anders jespielt!

    Und wat Ukka und André da Jahr für Jahr uff die Beene stellen, is einfach mal phänomenal und möge bitte niemals uffhören.:*

  • Fux, hier ist es her. Eisern

  • Der finale Bericht zu den Preisen kommt nun zwei Tage vor`m Turnier.


    Die UnionTraditionself stiftet ein Trikot, signiert von den ollen Recken.

    Die "Abseitsfalle" spendiert ne tolle Pulle Sekt und einen Messer-Block.

    Ein zweites signiertes Trikot kam heute noch vom Team als Nachschlag.



    Nun lasset die Spiele beginnen ....

    Wir freuen uns auf Euch.

    ukka & Andre

  • Heute kam noch ein Nachschlag .... die Paulaner-Brauerei aus München schickte ein 3-Liter-Glas und ein Trikot des ortsansässigen Serienmeisters ... und jetzt kommts .... beides signiert vom Team des FC Bayern München. Toll. Dankeschön an die Isar.

  • Heute kam noch ein Nachschlag .... die Paulaner-Brauerei aus München schickte ein 3-Liter-Glas und ein Trikot des ortsansässigen Serienmeisters ... und jetzt kommts .... beides signiert vom Team des FC Bayern München. Toll. Dankeschön an die Isar.

    Das Trikot ist der Trostpreis, oder?

    Pfeife nie die eigene Mannschaft aus.

    Gehe nie vor Abpfiff aus dem Stadion.

    Mache niemals einen aus dem Team zum Sündenbock.

    Heiserkeit ist der Muskelkater der Unioner.

  • Heute kam noch ein Nachschlag .... die Paulaner-Brauerei aus München schickte ein 3-Liter-Glas und ein Trikot des ortsansässigen Serienmeisters ... und jetzt kommts .... beides signiert vom Team des FC Bayern München. Toll. Dankeschön an die Isar.

    Das Trikot ist der Trostpreis, oder?

    Wie viele Leute kennst du, die du mit Zeug von den Bayern wirklich trösten könntest? :rofl: Da wird der Ärger über den belegten Platz eher noch größer.:D


    Nichts desto trotz muss man sowas erstmal auf die Beine stellen und jedes Jahr gewuppt bekommen. Und den Beteiligten geht es ja in erster Linie um den Spaß, nicht um die Preise.


    Somit: Respekt den Orgas, Hut gezogen. Und allen Beteiligten viel Spaß.

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Heute kam noch ein Nachschlag .... die Paulaner-Brauerei aus München schickte ein 3-Liter-Glas und ein Trikot des ortsansässigen Serienmeisters ... und jetzt kommts .... beides signiert vom Team des FC Bayern München. Toll. Dankeschön an die Isar.

    Das Trikot ist der Trostpreis, oder?

    Ach. Ich kenne da einige - auch Unioner - , denen ich damit ne Riesenfreude machen würde. Überhaupt kann es ja auch ne "Börse" sein, um Weihnachtspräsente oder eben nur etwas für den Nikolausstiefel für Freunde oder Familienangehörige zu ordern. Die Streubreite ist ja recht groß .... nur für die Schwiegermutter fiele es mir schwer, etwas zu finden ... ;)


    Übrigens sind mittlerweile alle, die hier in den letzten Tagen noch auf die Warteliste wollten, mittlerweile auf der Teilnehmerliste. So ist das eben Jahr für Jahr ...

  • Nix gegen die Orgas, im Gegenteil toll was André & Co. da jedes Jahr aufs Parkett zaubern. Ich weiß auch, dass es nicht wenige Unioner gibt die die Bayern mögen.


    Ich gehöre nicht dazu und ein wenig Lästern wird ja wohl erlaubt sein. Ich möchte ein FCB-Trikot
    nicht geschenkt haben.

    Pfeife nie die eigene Mannschaft aus.

    Gehe nie vor Abpfiff aus dem Stadion.

    Mache niemals einen aus dem Team zum Sündenbock.

    Heiserkeit ist der Muskelkater der Unioner.

  • Reklame: