Netzathleten

Das Ticketing

  • Dauerkarten müssten halt unter den Umständen erstmal eingefroren sein.

    Kannst du mir diesen Satz bitte mal erklären? So, wie ich ihn verstehe, kann er ja nicht gemeint sein.

    Ich lese da nämlich raus, daß deiner Meinung nach diejenigen, die eine DK erworben und damit die Spiele bereits bezahlt haben, zur Verlosung nicht zugelassen werden sollen und ergo nicht ins Stadion dürfen. Denn ohne Verlosungsteilnahme kommen sie ja auch nicht rein.

    Also - hab ich da was falsch verstanden oder ist ein Teil der Bestimmungen bei dir nicht angekommen?

    I'm a fool in search of wisdom...


    Der mündige Bürger ist das Feindbild des Mainstreams

    Vera Lengsfeld

  • Dauerkarten müssten halt unter den Umständen erstmal eingefroren sein.

    Kannst du mir diesen Satz bitte mal erklären? So, wie ich ihn verstehe, kann er ja nicht gemeint sein.

    Ich lese da nämlich raus, daß deiner Meinung nach diejenigen, die eine DK erworben und damit die Spiele bereits bezahlt haben, zur Verlosung nicht zugelassen werden sollen und ergo nicht ins Stadion dürfen. Denn ohne Verlosungsteilnahme kommen sie ja auch nicht rein.

    Also - hab ich da was falsch verstanden oder ist ein Teil der Bestimmungen bei dir nicht angekommen?

    Sonny, die Ideen in dieser Zeit sind teilweise völlig irrsinnig und nicht nachvollziehbar!

  • Soeben habe ich mir mein Los fürs Augsburgspiel zum Sommerschlussverkaufskampfpreis von 0,00 EUR "zahlungspflichtig bestellt", mal sehen obs klappt.


    Was habe ich in den letzten Jahren meine Nicht-Dauerkarten-besitzenden Kumpels um den alle vierzehn Tage wiederkehrenden Nervenkitzel und die emotionale Achterbahnfahrten je nach Erfolg bei der Kartenlotterie beneidet.


    Endlich hat die Langeweile auch für mich armen DK-Besitzer ein Ende. Ich freue mich auf eine Saison mit 17 mal Spannung, Nägelknabbern und überschäumenden Emotionen schon vor den Spieltagen!

  • Ich bin immer noch der Meinung, :Alle oder keiner,dabei bleib ich auch. So lange keine normalen Verhältnisse herrschen im Stadion, werde ich die Försterei nicht betreten. Der Irrsinn muss endlich ein Ende haben.

    Die wissen nicht einmal, daß im Ball Luft ist. Die glauben doch, der springt, weil ein Frosch drin ist.

  • Kannst du mir diesen Satz bitte mal erklären? So, wie ich ihn verstehe, kann er ja nicht gemeint sein.

    Ich lese da nämlich raus, daß deiner Meinung nach diejenigen, die eine DK erworben und damit die Spiele bereits bezahlt haben, zur Verlosung nicht zugelassen werden sollen und ergo nicht ins Stadion dürfen. Denn ohne Verlosungsteilnahme kommen sie ja auch nicht rein.

    Also - hab ich da was falsch verstanden oder ist ein Teil der Bestimmungen bei dir nicht angekommen?

    Sonny, die Ideen in dieser Zeit sind teilweise völlig irrsinnig und nicht nachvollziehbar!


    Die Situation ist doch für alle Unioner unbefriedigend / frustrierend, insbesondere für Mitglieder ohne DK, die gerne ein Spiel sehen möchten, jedoch quasi keine Chance haben werden (und das nicht mal beim Loserwerb).


    Ich kann ihn dahingehend verstehen, auch wenn der Vorschlag keine Früchte tragen kann, da nun die DK raus sind.


    Eine hier erwähnte Weitergabemöglichkeit der Tickets von DKlern finde ich eigentlich gut, betrachte ich zugleich jedoch auch kritisch..

  • Reklame:
  • Das ist alles richtig, doch sollen DK Besitzer, die rein wollen, noch mehr bluten? Ich habe selber keine DK würde es trotzdem ungerecht finden, da diese ihre Karten bezahlt haben.

  • Ich bin zwar selber als DK-Besitzer privilegiert und werde statistisch gesehen beim ein oder anderen Spiel dabeisein können, hätte es aber trotzdem gerechter gefunden, wenn in dieser Saison einfach gar keine DK ausgegeben worden wären; vor allem wo doch sowieso klar ist, dass die DK ihren eigentlichen Zweck - Zutrittsrecht zu allen 17 Heimspielen - überhaupt nicht erfüllen kann.


    Stattdessen gleichberechtigte Verlosung unter allen Mitgliedern, meiner Meinung nach die fairste Lösung.


    So kann ich den Ärger der unzähligen DK-losen Mitglieder gut verstehen, die anders als letzte Saison nun bis auf weiteres nicht einmal mehr eine realistische theoretische Chance haben, ins Stadion zu kommen.

  • .... hätte es aber trotzdem gerechter gefunden, wenn in dieser Saison einfach gar keine DK ausgegeben worden wären; vor allem wo doch sowieso klar ist, dass die DK ihren eigentlichen Zweck - Zutrittsrecht zu allen 17 Heimspielen - überhaupt nicht erfüllen kann.

    Die (zT seit Jahrzehnten treuen) DK-Besitzer glauben, hoffen, wollen aber eben noch einige Spiele dieser Saison in voller Hütte sehen zu können, nachdem ihnen schon in der letzten fünf H-Spiele "gestohlen" wurden. Vielleicht werdens genau diese fünf .... ;) .... insofern ist diese Regelung wohl noch die Beste unter den Schlechten.

  • Ich bin zwar selber als DK-Besitzer privilegiert und werde statistisch gesehen beim ein oder anderen Spiel dabeisein können, hätte es aber trotzdem gerechter gefunden, wenn in dieser Saison einfach gar keine DK ausgegeben worden wären; vor allem wo doch sowieso klar ist, dass die DK ihren eigentlichen Zweck - Zutrittsrecht zu allen 17 Heimspielen - überhaupt nicht erfüllen kann.


    Stattdessen gleichberechtigte Verlosung unter allen Mitgliedern, meiner Meinung nach die fairste Lösung.


    So kann ich den Ärger der unzähligen DK-losen Mitglieder gut verstehen, die anders als letzte Saison nun bis auf weiteres nicht einmal mehr eine realistische theoretische Chance haben, ins Stadion zu kommen.

    Durch den Verkauf der Dauerkarten hat man, wegen der zu erwartenden im Zeughaus einzulösenden Restguthaben - keine Dauerkarte wird für alle Spiele ausgelost werden- auf jeden Fall Umsatz generiert, welchen man ohne, also beu ausschließlicher Verlosung der Tickets, nicht hätte. Da hat unser Verein clever auf die Situation reagiert.

  • Was ist Fair? Da bin ich gerade mal wieder hin und her gerissen und habe auch ehrlich gesagt ein schlechtes Gewissen den anderen Unionern gegenüber die keine Dauerkarte erhalten können.

    Ich verlange das die TV Gelder gerechter verteilt werden und die "alten" sich nicht die "jungen" mit Zugehörigkeitsbonus vom Leib halten können und bin aber selber froh das ich ein Privileg mit der Dauerkarte habe das ich nicht missen möchte.

    Scheiß Situation, wir brauchen ein größeres Stadion. Bald.


    Eiserne Grüße

    In Erinnerung an die im WKll gefallenen Spieler vom FC Viktoria Schneidemühl u.a. mein Großvater Paul Dumke

  • Naja Umsatz generiert?

    Der Verein hofft das die DK Besitzer ihr Restguthaben nach der Saison im Zeughaus einlösen.

    Soviel Fanartikel gibts dann nicht mehr.Haben die letzten Jahre gezeigt.

    Somit werden viele ihre DK für die Saison 2021/22 mit dem Guthaben bezahlen.

    So wo bleibt dann der Umsatz 2020/21?

  • Es gibt auch die Möglichkeit des Verzichts ... :opi:

  • Die Frage stelle ich in der Form nicht ... ob nun DK-Besitzer oder Mitglieder ohne DK ist in dieser Situation (Saison) für mich mehr oder minder egal ... klar nun ist es so, dass die DKler die Spiele bereits bezahl haben (ggf. mit Gutschein) ... ob es anders, so wie Tschechow schrieb gerechter wäre?! Vielleicht ... liegt sicher auch im Auge des Betrachters .... sofern dadurch bspw. die Mitgliedszahlen möglicherweise dann auch nochmal hochgeschnellt wären?! Das Thema mit den Neumitgliedern hatten wir jedoch auch schon mal...


    Ach, ich weiß doch auch nicht ... is halt kacke für alle ... bin mir selber auch unschlüssig, überhaupt mal am Losverfahren teilnehmen zu wollen.


    Irgendwie sollte jeder ne Chance haben, zugleich gibt es nun mal DKs jetzt.


    Bleibt nur eins:


    Eisern bleiben :)

  • Reklame: