Netzathleten

kein 2. Tasamia als 5. Berliner ERSTLIGIST

  • Wer oder was ist Tasamia?

    :/

    Tasmania auf Restalkoholisch. :beer


    Zum Thema, an alle die denken Union wird Bummelletzter - seid Ihr die selben die NICHT an AJ geglaubt habt?


    Ick sage wir werden 16., weil "wir" Relegation Sch... finden, so als Strafe von oben.

    Das würde jedenfalls sehr jut in die Union Geschichte passen.


    Aber noch ist der Feier- und Genussmodus an.

    7.9.96 Union:Energie= 0:4-Ick kam, Ick sah, ick war valiebt!
    Mir ejal wie Ihr meine Tante nennt.Ick nenn se Hertha!
    Berlin, Berlin Eisern Berlin!

  • uns jetzt, in unserer Situation, mit Tansania zu vergleichen ist vollkommen abwegig.


    Wie kam den Tasmania in die Bundesliga. In der BL kaufte und verkaufte man Spiele.

    Die Hertha wurde aus der Liga entfernt.


    Politisch ging damals garnichts ohne eine Berliner Mannschaft in der Bl.


    Man einigte sich warum auch immer auf Tasmania.

    Die hatten kaum Vorbereitungszeit und wahrscheinlich wusste man bei Tasmania auch nicht was auf sie zukommt.

    Im Pinzip kann Tasmania nur leid tun.



    Für Union ist absolut anders. Man spielte 10 Jahre 2.Bl daher weiß man was auf Union zu kommt. Wir singen anders aufgestellt.

    Es ist besser für etwas gehasst zu werden, was man ist. Als für etwas geliebt zuwerden, was man nicht ist.

  • Nee, nee @ Gneko das grenzt jetzt an übler Nachrede. Hertha is wegen Verstoß gegen die finanz-Regelungen des BL-Spielbetriebs bestraft worden, nicht wegen "verkauften" Spielen, quasi so was wie ne fehlende Bankbürgschaft.


    Ärger gabs auch wegen zu hoher Spielergehälter, die Spielmanipulationen waren später in 70/71.


    Tas war nur 3. hinter Spandauer SV und tb in der 3.liga = Regionalliga Berlin.

    7.9.96 Union:Energie= 0:4-Ick kam, Ick sah, ick war valiebt!
    Mir ejal wie Ihr meine Tante nennt.Ick nenn se Hertha!
    Berlin, Berlin Eisern Berlin!

  • Nee, nee @ Gneko das grenzt jetzt an übler Nachrede. Hertha is wegen Verstoß gegen die finanz-Regelungen des BL-Spielbetriebs bestraft worden, nicht wegen "verkauften" Spielen, quasi so was wie ne fehlende Bankbürgschaft.


    Ärger gabs auch wegen zu hoher Spielergehälter, die Spielmanipulationen waren später in 70/71.


    Tas war nur 3. hinter Spandauer SV und tb in der 3.liga = Regionalliga Berlin.

    Na gut, eigentlich ist doch egal warum die Hertha nicht dabei war.

    Es ist besser für etwas gehasst zu werden, was man ist. Als für etwas geliebt zuwerden, was man nicht ist.

  • Durch den Mitaufstieg von Paderborn haben wir eine gute Chance, schonmal einen anderen hinter uns zu lassen. Brauchen wir "nur" noch 2 andere. Düsseldorf ist uns finanziell nicht so weit voraus. Augsburg, Freiburg, und dann wird auch mal wieder ein "Etablierter" eine unerwartete Krise haben. Denkbar ist z.B. ein Nachbar, der die sechs Punkte aus den Spielen gegen uns schon öffentlich eingeplant hat.8)

    Ich seh nicht so schwarz für die Bundesliga.

    Die Aufstiegseuphorie und die alte Försterei sollte uns im ersten Jahr zum Klassenerhalt geleiten.


    Was Paderborn betrifft, haben wir es auch in der letzten Saison nicht geschafft, die hinter uns zu lassen. Darum glaube (ein wenig hoffe ich auch) ich eher an andere Mannschaften, die am Ende hinter uns stehen.


    Ich vertraue der alten Fußballweisheit, dass es immer schwerer ist aufzusteigen, als die Klasse zu halten.


    Den ersten Schritt haben wir gemacht und für die erste Saison bin ich sehr zuversichtlich, nicht wieder nach unten zu gehen.

  • Ui, ui, ui hab mal schnell den mentalen äh geistigen Abakus angeworfen und raus kam :

    Bayern, BVB, Werder, Hoffe, BMg, WOB 0 Punkte

    rbl, B04, EF, S04, 4 Punkte

    Hertha, F95, M05, SCF, FC 15 Punkte

    FCA, P07 8 Punkte = 27 Punkte!


    Wird also ne jaaanz enge Kiste. Aber ernsthafte Prognosen jibts dann, wenn der Kader steht. ;)

    7.9.96 Union:Energie= 0:4-Ick kam, Ick sah, ick war valiebt!
    Mir ejal wie Ihr meine Tante nennt.Ick nenn se Hertha!
    Berlin, Berlin Eisern Berlin!

  • Reklame:
  • echt, das foto wurde in dortmund gemacht?

    "Das Herzstück der Demokratie und die Bedingung der Möglichkeit von Demokratie ist aber der öffentliche Debattenraum, in dem sich alle gleichberechtigt einbringen können."

    Prof. Dr. Rainer Mausfeld im SWR am 02.12.2018