Netzathleten

[14] Taiwo Awoniyi

  • Natürlich!!!

    Zur Rettung und Rechfertigung Deiner ominös-nebulösen Prophezeiungen würdest Du uns auch einen gebürtigen Zyprioten als Norddeutschen verkaufen, bloß weil er schon mal ein Fischbrötchen gegessen hat...

    Sorry Moppi, aber nix mit Entschuldigung und nix mit Schoki - Du wirst leider am Strand verhungern.

    Meine Prophezeiung.

  • an der Nordseeküste, am plattdeutschen................., ach lassen wir das.


    Olli fädelt es ein, Urs macht was draus, wir freuen uns diebisch, so soll(te) es sein.

    "Ich habe teils auch viel spaß bein lesen und lache mir in faust " (dolmen)

  • Symphatischer Kerl!

    Vielleicht taucht er ja noch mal an der AF auf.

    Würde mich freuen, ihm ein "Fußballgott" entgegenzuschmettern.

    "Wenn einer, der mit Mühe kaum, geklettert ist auf einen Baum,
    schon meint, daß er ein Vöglein wär,
    so irrt sich der." (W.Busch)

  • Reklame:
  • Ich kann mir schon vorstellen,das er nochmal ein Jahr auf Leihbasis kommt.

    Für einen Spieler,der sich bei einem Verein sauwohl fühlt,ist die Chance sich weiterzuentwickeln doch viel größer und den größten Schub hat doch Taiwo bei uns gemacht.

    Und Liverpool würde davon auch profitieren.

    Mehr als gar nichts, aber deutlich weniger als ein bisschen. Das muss drin sein.

  • Ich kann mir schon vorstellen,das er nochmal ein Jahr auf Leihbasis kommt.

    Für einen Spieler,der sich bei einem Verein sauwohl fühlt,ist die Chance sich weiterzuentwickeln doch viel größer und den größten Schub hat doch Taiwo bei uns gemacht.

    Und Liverpool würde davon auch profitieren.

    Dann bekommen sie vielleicht die Ablösesumme, die ihnen vorschwebt. Im Moment kann ich mir das kaum vorstellen.

    "Wenn einer, der mit Mühe kaum, geklettert ist auf einen Baum,
    schon meint, daß er ein Vöglein wär,
    so irrt sich der." (W.Busch)

  • Reklame:
  • Ich kann mir schon vorstellen,das er nochmal ein Jahr auf Leihbasis kommt.

    Für einen Spieler,der sich bei einem Verein sauwohl fühlt,ist die Chance sich weiterzuentwickeln doch viel größer und den größten Schub hat doch Taiwo bei uns gemacht.

    Und Liverpool würde davon auch profitieren.

    Dann bekommen sie vielleicht die Ablösesumme, die ihnen vorschwebt. Im Moment kann ich mir das kaum vorstellen.

    Genau so sehe ich das auch,macht Taiwos Entwicklung bei uns noch mal einen Schub,hätten wir was davon und Liverpools Geldbeutel auch.

    Mehr als gar nichts, aber deutlich weniger als ein bisschen. Das muss drin sein.

  • Nun gibt es aber einen gewichtigen Unterschied zwischen dieser Saison und der vorigen.


    Letzte Saison konnte Union einen geldwerten Vorteil bei der Leihe in den Ring werfen, der eine Verpflichtung bei Union für Taiwo und L attraktiv werden liess.


    Awoniyi hatte damals keine Spielberechtigung in ENG, die ihn quasi unverkäuflich bei den gutbetuchten englischen Clubs machte. Weil er sich die nun über den Umweg Union mit den noch nötigen Einsätzen in der Bundesliga geholt hat, fällt ein starkes Argument für eine erneute Verpflichtung weg.


    Union wird Taiwo daher sicher nicht mehr so günstig leihen können wie zuvor.

    tür auf - einer raus - selber rein

    tagherrdoktor

  • Ich kann mir schon vorstellen,das er nochmal ein Jahr auf Leihbasis kommt.

    Für einen Spieler,der sich bei einem Verein sauwohl fühlt,ist die Chance sich weiterzuentwickeln doch viel größer und den größten Schub hat doch Taiwo bei uns gemacht.

    Und Liverpool würde davon auch profitieren.

    Dann bekommen sie vielleicht die Ablösesumme, die ihnen vorschwebt. Im Moment kann ich mir das kaum vorstellen.

    In England wird sowas doch für 08/15-Spieler gezahlt. Zumindest vor Corona. Da werfen selbst 2.Ligisten mit solchen Summen um sich, wenn's sein muss. Würde das also nicht Mal für unwahrscheinlich halten, manche Vereine sind leider so bekloppt.

    Ich werde bleiben wie ich bin,

    Werd immer der sein der ich war,

    Einer der Letzten an der Theke,

    Einer der Letzten seiner Art,

    Und wisst ihr was ihr könnt mich mal,

    Ihr könnt mich immernoch mit eurer halbgaren Moral -

    Ich bleibe wie ich bin,

    Leckt mich am Arsch -

    Ich bleibe wie ich bin.

  • Der Hinweis von Oliver Ruhnert, dass der Spieler Awoniyi sich bei uns sauwohl fühlt, ist wohl das Pfund, mit dem wir pokern. Taiwo hat ja durchklingen lassen, wie wichtig ihm das Gefühl ist, ein wichtiger Teil des Gesamten sein zu können.

    Aber bei all dem 'gefühlten' Gründen ist er leider auch ein Investment, ein Produkt, ein Value.

    Und genau da können wir mit unseren Werten leider nicht viel anrichten. Wenn wir dem LFC eine Kaufabsicht hinterlegen, bewegen die sich, sonst eher wohl kaum. Und wenn Klopp erfährt, wer da an seinem Spieler baggert, klappt es sowieso nicht ;)


    Dennoch, auf jeden Fall ausloten, ob Schmerzgrenzen verhandelbar sind.

  • Taiwo hat ja durchklingen lassen, wie wichtig ihm das Gefühl ist, ein wichtiger Teil des Gesamten sein zu können.

    Und wie jeder weiß ist, sind Stimmung und Gefühl für einen Stürmer sehr wichtig.


    Ich denke, wir haben schon eine Option: Wenn wir Liverpool statt der höchsten Ablöse einen überdurchschnittlichen Anteil am Weiterverkauf bieten. Nochmalige Leihe wird Liverpool nicht wollen; die wollen ihn jetzt verkaufen.

    „Du kannst ja nicht den ganzen Tag mit dem Drecksthema Corona beschäftigt sein“


    Bob Hanning

  • Reklame: