Netzathleten

1. FC Union Berlin - 1. FC Köln

  • :D



    Nicht-AffZeh'er fragten nach, wegen AJ. "Looft"


    Die AffZeh-Fans waren erst mit mir einer Meinung "schlechter Schiri". Dann nicht mehr, als ich auf das nicht gegebene 3:0, den aufgenommenen Rückpass, die Witz-gelb-rote-Karte und das nicht gelb-rot für Terodde hingewiesen habe. Da war ein bisschen LiiliVeh Nachplapperismus im Spiel.


    Mit den etwas verständigeren Kameraden war ich mir dann einig, dass bis nachts um drei kein Tor für den AffZeh gefallen wäre. Das man kein Spalier bildet, wenn Cordoba am Ball ist, war auch verstanden worden.


    Zum Thema Spielabsage in Aue, konnten sich alle an ihre Jugend und orangene Bälle erinnern.

    Es wird ein bisschen befürchtet, sollte Union heute siegen, der AffZeh mit dem Zugzwang nicht umgehen kann.


    Im Übrigen arbeitet neuerdings auch ein Schämie-Fan bei uns.

    "Aufstieg Jetzt"
    ... ist der baldige Ausgang des Vereins aus seiner Unterklassigkeit.

    Frei nach Kant, MM und Moppi ;)

  • Naja, hab wohl die Ziegenseuche bekommen und erstmal das Bett gehütet. Bin hoffentlich morgen wieder fit, dass ich den Jungs im Büro Paroli bieten kann.

    Die werden etwas "aufbocken", kriegen dann einen zwischen die Hörner und trotten dann freiwillig in ihren Ziegenstall.


    Kleiner am Rande:

    Was ist das kölsche Wort für Selfie Stick? Bilderstöckchen! 😋

  • Yoh. Wir hatten ja leider in Köln schon kleine unnette Begegnungen vor dem Spiel, weiteres Geschehen ist bekannt und der Sympathiewert ist binnen eines Tages von irgendwie recht sympathisch auf - so wie die meißten sich selbst űberschätzenden Möchtegern Schwergewichte a la HSV, 96, TANTE, Lautern - gesunken.

    Heute dann eine Begegnung in den Schønhauser Allee Arcarden. War mir ne Bio Henne kaufen (nein ich kam nicht vom Yoga, hab kein Zwillingskinderwagen und frage auch nicht ob der Nachbardackel aus artgerechter Haltung kommt, bin einfach nur malädiert, bolen, tubercelattackiert)..


    Ja und da treff ich zu meinem großen Genesungsglűck 2 Kölner Jecken in Ziegen Trikot kostiműrt. Meine Taschentuchpackung gleich mal als Trostangebot . Aber statt eines kleinen Wortscharműtzels gab es dann mal gleich unerwartet n feinen Konter. In Form einer Aufladung auf n Bier. Ich wurde noch die Warnung los das wir hier richtiges Bier trinken und danach war dann mal Fantreffen angesagt. Die beiden sind von UNS noch paralysiert. Ob Stimmung von ALLEN Blöcken, Liedgut, keinerlei Űbelgesang, Stadion, klüger Taktik, kampfstarker Mannschaft...

    Gefühlt sind die Kölner noch im. UEFA CUP Modus, laut Vorstand ein Großer der Branche und nur wegen Betriebsunfall in der Unterklasse...

    Und auch SPIELER Köpfe, Fan Seelen und Vorstandsetagen können űber Nacht nicht so umschalten...

    Ja und dann hat DIE UNION (hab ich ihnen ausgetrieben) auch noch ne Lehrstunde abgeliefert... 2 Liga ist wie Pokal.


    Wir schauen jetzt gemeinsam eines der letzten Montag abendpiele..

  • Nee Mario. Es gibt bei (fast) jeden Fußball Verein echte FANS. Und JEDEN Kölner unter Generalverdacht zu stellen ist ja wohl das was wir auch nicht möchten, das uns Bull.., Medien oder wer auch immer generell als Hools oder morodierende Fußball Idioten sehen...


    Und: aus dem Stoff "einer von denen war böse - dafür müssen jetzt alle Bluten" - daraus entsteht Hass, dumpfe Vereinfachung,..


    Ich freu mich űber solche Begegnungen wie auch die am nächsten Spieltag. Da wird mit Hermann ein Gast, in Worten EIN, in unserem Block stehen. Er betreibt den Bierwagen vor dem Hauptzugang in Sandhausen und hat uns, einigen Unionern ein wundervolles Trinkexil schon 3,5 Stunden vor dem Spiel geboten. Mit vielen netten Fussball Gesprächen zu 2 Liga, Kommerz, Anstoß Zeiten, Auswärtsspiele. Genau solche Begegnungen sorgen dafür das Auswärtsfahren NEBEN dem Mannschaft supporten Spaß und Lebensfreude bedeutet

  • Ich freu mich űber solche Begegnungen wie auch die am nächsten Spieltag. Da wird mit Hermann ein Gast, in Worten EIN, in unserem Block stehen. Er betreibt den Bierwagen vor dem Hauptzugang in Sandhausen und hat uns, einigen Unionern ein wundervolles Trinkexil schon 3,5 Stunden vor dem Spiel geboten. Mit vielen netten Fussball Gesprächen zu 2 Liga, Kommerz, Anstoß Zeiten, Auswärtsspiele. Genau solche Begegnungen sorgen dafür das Auswärtsfahren NEBEN dem Mannschaft supporten Spaß und Lebensfreude bedeutet

    Er sollte Feuerwürste (beste Wurst aller Stadionwürste) mitbringen!

  • Nee Mario. Es gibt bei (fast) jeden Fußball Verein echte FANS. Und JEDEN Kölner unter Generalverdacht zu stellen ist ja wohl das was wir auch nicht möchten, das uns Bull.., Medien oder wer auch immer generell als Hools oder morodierende Fußball Idioten sehen...


    Und: aus dem Stoff "einer von denen war böse - dafür müssen jetzt alle Bluten" - daraus entsteht Hass, dumpfe Vereinfachung,..


    Ich freu mich űber solche Begegnungen wie auch die am nächsten Spieltag. Da wird mit Hermann ein Gast, in Worten EIN, in unserem Block stehen. Er betreibt den Bierwagen vor dem Hauptzugang in Sandhausen und hat uns, einigen Unionern ein wundervolles Trinkexil schon 3,5 Stunden vor dem Spiel geboten. Mit vielen netten Fussball Gesprächen zu 2 Liga, Kommerz, Anstoß Zeiten, Auswärtsspiele. Genau solche Begegnungen sorgen dafür das Auswärtsfahren NEBEN dem Mannschaft supporten Spaß und Lebensfreude bedeutet

    Find ich ja super, dass das klappt. Hatten echt Spaß da.

  • Ich freu mich űber solche Begegnungen wie auch die am nächsten Spieltag. Da wird mit Hermann ein Gast, in Worten EIN, in unserem Block stehen. Er betreibt den Bierwagen vor dem Hauptzugang in Sandhausen und hat uns, einigen Unionern ein wundervolles Trinkexil schon 3,5 Stunden vor dem Spiel geboten. Mit vielen netten Fussball Gesprächen zu 2 Liga, Kommerz, Anstoß Zeiten, Auswärtsspiele. Genau solche Begegnungen sorgen dafür das Auswärtsfahren NEBEN dem Mannschaft supporten Spaß und Lebensfreude bedeutet

    Er sollte Feuerwürste (beste Wurst aller Stadionwürste) mitbringen!

    Die Feuerwurst bei Astoria Walldorf ist aber nochmal um Längen besser...:opi:

    I'm a fool in search of wisdom...


    Der mündige Bürger ist das Feindbild des Mainstreams

    Vera Lengsfeld

  • das einzig spannende an dem artikel ist die korrekte verwendung des genitivs. :-)))


    EISERN

    Nach 20 Jahren sage ich dem Unionforum "Lebewohl". Ein Ort, wo sich manisch auskotzende Hater alle anderen Diskussionen überlagern, die sich auch nicht zu schade sind, mit Stasi-Methoden gegen Leute vorzugehen, die eine andere Meinung haben, ist nicht (mehr) mein Ort.

  • Jetzt haben sie gleich noch einen Grund rumzunöhlen. Hab herzhaft gelacht.

    https://www.ksta.de/sport/1-fc…n-aue-festgelegt-31993792

    Die Spielansetzung hat nur Vorteile für Köln. 3,5 Wochen nach dem eigentlichen Termin sind die meisten Verletzten wieder fit.

    Köln hat vor und nach dem Spiel jeweils einen Tag mehr zur Regeneration als Aue.

    Sonnabend 23.2. Köln- Sandhausen, Sonntag 24.2. Aue- Duisburg

    Mittwoch 27.2. Aue- Köln

    Sonnabend 2.3. Sandhausen- Aue, Sonntag 3.3. Ingolstadt- Köln


    Wenn die Kölner sich einen Termin hätten aussuchen können, hätten sie genau diesen Termin gewählt.

    Hätte sich Aue einen Termin aussuchen können, wäre es Montag der 4.2. um 18:30 Uhr geworden.

    Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das was uns fehlt.

    Artur Schopenhauer