Netzathleten

WM-Qualifikation

  • Die nordmazedonische Nationalmannschaft gegen "Die Mannschaft" mit ihrem Kapitän İlkay Gündoğan


    Der Löw und diese Truppen passen aber auch sowas in diese Zeit. Augen zu und immer weiter.


    Au wacke, jetzt gehts gegen Lichtenstein .

  • Es liegt am Trainer und das schon seit der WM. Gestern war zu erkennen das immer noch Ballbesitz Fußball spielen läst.

    Gegen eine Mannschaft wie Nord Mazedonien die äusserst diszipliniert verteidigt ist das genau falsche mittel. Tore schiessen sollte immer noch das Ziel sein, nur bei Löw nicht. Nach dem 1.Tor der Nord Mazedonien war doch klar das die Mittel da sind da sind ein zweites zumachen. Das hat Löw wohl nicht gesehen. Wenn man schon die Falschen Spieler dabei hatte, wäre ein Mittel Aufzumachen und mit dem dem Willen zum Sieg unterzugehen. Die Reaktion war Sportfreund Werner der gestern eher einen Slapsticktag hatte. Das 1:2 fiel um die 85. Minute und die Nutella Truppe spielen Quer und den Druck auf den Ausgleich.

    Es ist richtig das Löw geht und er sollte Bierhoff gleich mitnehmen.

    Es ist besser für etwas gehasst zu werden, was man ist. Als für etwas geliebt zuwerden, was man nicht ist.

  • Es ist seit dem WM Sieg eigentlich immer das Selbe. Genaue Flanken von außen und Standards können wir nicht. Durch die Mitte Kombinieren ,was ja dann nur noch übrig bleibt, da sind wir bei erhöhtem Passtempo nicht präzise genug. Und aus der Distance wird es auch nicht versucht.

    Wenn sich da ein Gegner hinten rein stellt und sich nicht ganz blöd anstellt ,bekommen wir vorne schon Probleme.

    Und bei der Abwehrarbeit der ganzen Mannschaft ist zu beobachten das es immer wieder Spieler gibt die scheinbar nur pro forma mit nach hinten laufen aber in entscheidenden Momenten, im Strafraum einfach nur irgendwo stehen und nicht dicht am Gegenspieler (gestern zwei Mal). Da fehlt wohl einigen das Abwehrdenken.

    Ja und so kommen dann solche Böcke wie gestern immer wieder zu Stande. Wir haben keine schlechte Truppe aber Weltklasse ist das auch nicht.

    Urs würde bestimmt sagen "Die Mischung stimmt nicht"

    +

  • Reklame:
  • Wenn ein seit Jahren erfolgloser Trainer selbst bestimmen darf, wann er aufhört, dann kommt so was bei raus.

    Ich habe noch nie so viele glückliche Menschen gesehen wie in den zwei Tagen nach dem Aufstieg :schal:

  • Und die BILD macht es wie 2000 (?) als man Vogts wegmobbte und fordert den sofortigen Rücktritt von Löw.

    5.2:11


    2:1-09-2014


    27.05.2019


    Ich spreche fließend ironisch und das mit sarkastischem Akzent.


    Bitte nicht knuddeln, ich habe Liebkose-Intoleranz



  • Reklame:
  • das der löw jetzt auseinanderjenommen wird wäre nur jerecht

    hat der doch mit lahm dafür jesorgt ,dass ballack abjesägt und nie wieder spielen konnte

    ballack war schon ein juter spieler und kapitän

    danach war für mich schluss , sowat verlogenes wollte ick mir nich mehr antun

    und denn noch der bierhof mit seinen mist den der verzapft

    Um BESONDERES zu erreichen müssen wir BESONDERES leisten. :heart:

  • Habe gelesen, dass die Niederlage gestern im 33.sten WM Qualispiel unter Löw, die erste Niederlage für ihn war. In seinem nun letzten WM Qualispiel als Trainer kann man das ja schon mal so machen. ;)

    Ich würde gerne die Welt ändern, aber Gott gibt mir nicht den Quelltext.

  • Reklame: