Netzathleten

1. FC Union Berlin - TSV 1860 München

  • Rubkat schrieb:

    Aber ein sowas von ein 4:0 Heimsieg! Wir sollten die auf einen Abstiegsplatz schießen.


    Das hätte ich gerne mal vorgerechnet.


    Ganz einfach, das ist höhere Mathematik, die Wahrscheinlichkeit tendiert gegen Null 8o
    Das wir siegen ist dagegen äußerst wahrscheinlich, vermutlich sozusagen fast zu 100% sicher

  • München hat sich gut verstärkt, sie sind auf einem aufsteigenden Ast, werden nicht absteigen, und und und....


    ...aber wir sind besser. Das werden wir dem Jordanier und seinem Gefolge von Anfang an beweisen. Keller wird die richtigen Lehren aus Karlsruhe ziehen und unsere Pressingmaschine anwerfen.
    1860 ist nicht mehr unser Angstgegner. Wir haben die letzten 4 Spiele gegen 60 nicht verloren, es wurden sogar 3 Siege eingefahren.


    Vor 21.500 Zuschauern gewinnen wir 3:1 durch 3 Stürmertore.

  • Mölders und Olic werden wohl nicht in der Startelf stehen was schon mal gut ist.


    Und ich wäre froh wenn sie es wären statt zwei der Neuen. Das war schon gut was die da am Montag fabrizierten. Aber wie schon einer weiter oben schrieb: auch ich höre schon das Gezeter wenn's am Ende "nur" ein Unentschieden wird. Dennoch hoffe ich natürlich auf einen maximalen Erfolg.

  • Warum man hier die 60iger so stark redet verstehe ich ehrlich gesagt gar nicht. Nürnberg hat einen kräftigen Aderlaß an Spielern zu verzeichnen und mit Brecko fehlte ihnen auch noch ihr Spielführer. Das dann auch noch der gebrauchte Tag von Kirschbaum dazu kam war des Löwen Glück und mehr auch nicht.
    Natürlich sind die jungen Wilden, wie der Spieler Ba, nicht außer acht zu lassen, aber Angst fößen sie mir nun wirklich nicht ein.
    Unsere Abwehr ist in keinster Weise mit der der Nürnberger zu vergleichen.
    Ba ist, wie man am Montag sehen konnte, nicht nur ein kopfballstarker Spieler sondern auch recht flink. Und von daher würde ich es lieber sehen, wenn Puncec durch Poga ersetzt wird, wegen der Ruhe und Gelassenheit die er ausstrahlt.


    Ansonsten sehe ich dem Spiel gelassen entgegen und da ich mich nicht mehr zu Spielergebnissen äußere (liege sowieso immer Falsch) wird es hoffentlich ein Heimsieg. :schal:
    Mal sehn ob wir es an diesem Freitag schaffen werden, die 20.000 Marke an Zuschauern zu knacken.

    Auf meinem Grabstein soll stehen :
    "Guck nicht so doof, ich läge jetzt auch lieber am Strand!

  • Natürlich sind die jungen Wilden, wie der Spieler Ba..., nicht außer acht zu lassen, aber Angst flößen sie mir nun wirklich nicht ein.


    ...und Amilton- sehr laufstark



    EISERN :opi:

    :schal:

    Was man über sich denkt ist wichtiger als das, was Andere über einen denken.
    "dass wir schon wahrgenommen werden als Verein, der eine ganz besondere Fankultur pflegt"
    Dirk Zingler



  • Die Hüfte , ich rede die 60er nicht stark. Aber der Faktor unbekannt macht mich nachdenklich angesichts 5 (?)neuer Spieler wovon 4 jetzt wohl Stamm sind. Natürlich vertraue ich unseren Verteidigern, aber es geht nicht immer gut mit den Siegen und da ich nicht will das Pauli runtergeht wäre ein Sieg gegen die Löwen zwingend.

    5.2:11



    2:1-09-2014


    Ich spreche fließend ironisch und das mit sarkastischem Akzent.


    Bitte nicht knuddeln, ich habe Liebkose-Intoleranz



  • Ba ist, wie man am Montag sehen konnte, nicht nur ein kopfballstarker Spieler sondern auch recht flink. Und von daher würde ich es lieber sehen, wenn Puncec durch Poga ersetzt wird, wegen der Ruhe und Gelassenheit die er ausstrahlt.


    Abdoulaye Ba ist zwar kopfballstark und flink, allerdings auch Abwehrspieler. ;) Da heisst es dann für Polter und Co. ihn zu beschäftigen, so dass er gar nicht erst auf die Idee kommt, in unseren Strafraum zu wollen :) . Wenn AB hochsteigt in Tornähe, können auch Leistner und Robo/Poga nix machen leider. Deshalb - Angriff ist die beste Verteidigung.


    Mit dem Rest gehe ich mit. 1860 ist in der Winterpause keine Übermannschaft geworden, nur weil sie internationalen Flair versprüht. Deren Fürze stinken auch...

  • Am Montag waren die Löwen gut.
    Bisher haben sie ihre Siege unter Perreira aber ausnahmslos zu Hause geholt.
    Auswärts haben sie alles verloren. Ihre Gegner waren Bochum, Lotte und Bielefeld.
    Unsere Mannschaft wird dem Portugiesen schon zeigen wie in Berlin Fußball gespielt wird.
    Wir gewinnen, weil wir den größeren Willen haben.

  • Mal sehn ob wir es an diesem Freitag schaffen werden, die 20.000 Marke an Zuschauern zu knacken.


    alles andere empfände ich schon als gewisse enttäuschung. in dieser aktuellen (erfolgreichen) phase, sollten wir unioner unsere blöcke und eigentlich auch die tribüne, voll bekommen. dazu hoffentlich ein ordentlicher mob aus münchen, aber halt freitag abend.....

  • mob aus Mün ca. 1000 Lederhosen lt. CA
    über 20000 auf den Rängen auch lt. CA



    EISERN :pump

    :schal:

    Was man über sich denkt ist wichtiger als das, was Andere über einen denken.
    "dass wir schon wahrgenommen werden als Verein, der eine ganz besondere Fankultur pflegt"
    Dirk Zingler